pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Auto-und-Verkehr RSS Auto-und-Verkehr

Aktuelles Luxusheft: Prestige Cars Frühling 2011

VON SIGRID SCHWARZE meist gelesen

Aktuelles Luxusheft: Prestige Cars Frühling 2011 Automobile, Luxus, Menschen

Der Frühling ist endlich da. Mit dem schönen Wetter steigt der Spaß an allem, was knattert, exklusiv ist und auf großen Rädern rollt.

Passend dazu gibt es im neuen Heft von Prestige Cars (Frühling 2011) Cabrios von Jaguar, BMW und Audi. Auch ohne flexibles Dach werden die Herzen beim Anblick von Pagani Huayra, Koenigsegg Agera, Aston Martin Virage und McLaren MP4-12C höher schlagen. All diese automobilen Träume hatten die Blattmacher vor der Linse.

Und Tamara Ecclestone. Prestige Cars traf eine der reichsten Milliarden-Erbinnen der Welt. Jung, sexy, und vermögend - eine wundervolle Mischung.

Die neue Schuhkollektion von Michael Schumacher, der sich mit einem Schweizer Label auf die Fashionbühne begibt, ist aber auch nicht von schlechten Eltern.

Klassiker dürfen nicht fehlen; deswegen fuhr Prestige Cars einen veredelten Benz und schaute sich zwei hinreißend betagte Porsche an. Der getunte Lamborghini LP640 aus den USA rundet die geballte Luxus-Power ab.

Inhalte von Prestige Cars Frühling 2011:

(Eine Diashow gibt es unter [1]

Cars

Koenigsegg Agera - Club 400

BMW 650i Cabrio - GT-Gelüste

Infiniti FX50 S - Das Gesicht in der Luxus-Masse

Aston Martin Virage - Die nächste Stufe

Pagani Huayra - Wahrer Geniestreich

McLaren MP4-12C - Selfmade-Superwagen

Gemballa - Auf der Überholspur

Neuheiten - Vielfältige Auswahl

Accessories

Wunschzettel - Für Sie

Wunschzettel - Für Ihn

Navyboot und Michael Schumacher bringen Luxus-Sneaker

People

Ellen Lohr - Kolumne

Interview Tamara Ecclestone

Welttournée eines Elektroautos

Reinhard Loeven - Touren im Sportwagen

Georgios Engonidis - Kunst von Giorgio

Finance

Zahlt sich ein Börsengang für Mittelständler aus?

Weltmacht USA vor dem Staatsbankrott

Ambience

Porsche Design - Leder für Ladies und Gentlemen

Carlsbad Advanced Design Center - Zeit für Design

Travel

Chapman Freeborn

Hotel Petit Ermitage

Emotion

Audi Quattro - Auf allen Vieren geht es besser

BMW Connected Drive - Trip unter Anleitung

Mechatronik M5 Coupé - Aus alt mach neu

Porsche Classics - Wahre Liebe

Audi R8 V10 Spyder - Open for Business

Platinum Motorsport Murciélago - Ins Herz geschlossen

Die Bezugsquellen finden Sie hier: [2] Prestige Cars ist ein Magazinformat, das als Printobjekt und mit einer Online-Plattform erscheint. Konzipiert wurde das Medium im Jahre 2005 von Jan-Christopher Sierks, der noch heute als Chefredakteur für Prestige Cars tätig ist.

Wie kein anderes Medium lebt Prestige Cars von der emotionalen Bindung des Lesers zum Magazin. Grundlage dieser Beziehung sind die vielfältigen Formen, in denen die Themen "Automobile", "Luxus" und "Menschen" aufbereitet werden.

Die Redaktion der hochwertigen Automobilzeitschrift beobachtet die mobile Szene und das Umfeld mit dem richtigen Händchen für das Besondere. Das Printmagazin erscheint dreimonatlich mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren - auf deutsch und englisch. Das Heft bedient als einziges Printformat das "Auto & High-Class" Segment.


Anzeige
Autor:
[S/S]


Homepage:

www.prestigecars.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.prestigecars.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 10.04.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...