pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Auto-und-Verkehr RSS Auto-und-Verkehr

Winterreifen: Fünf Onlineshops im Vergleich

VON ELENA FRATEANTONIO meist gelesen

Winterreifen: Fünf Onlineshops im Vergleich Lieferung einfach, schnell und ohne Versandkosten - Unterschiede in Beratung, Auswahl und Preisen - reifendirekt.de klarer Testsieger

HAMBURG, 16. November 2010 - Getestet.de, das unabhängige Portal für branchenübergreifende Vergleichstests, hat fünf große Online-Reifen-Shops verglichen. Bewertet wurden der Internetauftritt, das Preis-Leistungs-Verhältnis und der Kundenservice. Reifendirekt.de gewinnt den Test mit der Note "gut" (1,7). Das Portal überzeugt durch eine große Auswahl, umfangreiche Zusatzangebote sowie niedrige Preise. Bei der Konkurrenz sind die Leistungen durchwachsen, allerdings ist kein Anbieter schlechter als "befriedigend" bewertet worden. Der gesamte Testbericht ist unter  www.getestet.de abrufbar.

Noch in diesem Monat soll die Entscheidung zur Winterreifenpflicht fallen. In kurzer Zeit könnten ohne entsprechende Bereifung saftige Strafen drohen. Höchste Zeit, sich gegen Schnee und Eis auf den Straßen zu rüsten. Doch die Schlangen bei den Reifenhändlern sind schon lang. Bieten Online-Shops eine gute Alternative zum KFZ-Betrieb um die Ecke? Getestet.de hat fünf Anbieter genau unter die Lupe genommen.

Reifendirekt.de liegt mit Abstand an der Spitze der fünf getesteten Shops. Ausschlaggebend waren vor allem die besten Leistungswerte: Mit der größten Markenauswahl, einem umfangreichen Angebot an Spezialreifen, Vergünstigungen für ADAC-Kunden und vielfältigen Bezahlmöglichkeiten punktet der Shop deutlich. Auf Platz zwei landet mit der Note 2,3 reifen-pneus-online.de. Der Schweizer Anbieter lockt mit günstigen Preisen, sollte aber seinen Internetauftritt und den Kundenservice verbessern. Nur auf Platz drei schafft es die bekannte Werkstattkette atu.de, die mit ihrem Reifenshop noch knapp ein "gutes" Testurteil (2,4) erreicht. Jeweils mit "befriedigend" landen reifen-fix.de (2,5) und reifen.com (2,8) auf den Plätzen vier und fünf.

Fazit: Winterreifen können problemlos und preiswert online bestellt werden. Einen kompletten Satz in der gängigsten Größe gibt es online schon ab 168 Euro. Versandkosten fallen generell bei keinem Testkandidaten an, wenn man einen Satz Reifen ordert. Dank angeschlossener Händlernetze ist auch die Montagefrage schnell geklärt. Informieren sollte man sich allerdings vorher offline, denn nur wer weiß, was er braucht, ist in Online-Reifenshops gut beraten. Erst kürzlich hat Stiftung Warentest herausgefunden, dass viele Winterreifen beim Qualitätscheck durchfallen. Es besteht also Beratungsbedarf vor dem Kauf, vor allem im Bezug auf einen geeigneten Reifenhersteller. Der Kundeservice ist der Schwachpunkt fast aller Anbieter. Nur reifen-fix.de und Testsieger reifendirekt.de ist sind relativ serviceorientiert.

Ausführliche Informationen zum Testergebnis: [1]

Über Getestet.de

Das unabhängige Vergleichsportal Getestet.de ist seit 2009 online und gehört zum Website-Portfolio der aha.de Internet GmbH. Jeden Dienstag um 10 Uhr wird auf Getstet.de ein neuer Online-Anbieter-Vergleichstest veröffentlicht. In diesem Test erfahren Verbraucher, welches Portal in Sachen Internetauftritt, Preis-Leistungsverhältnis und Kundenservice die Nase vorn hat. Pro Test werden bis zu zehn Anbieter einer vergleichbaren Dienstleistung miteinander verglichen und einzeln benotet. Alle Tests werden von freiberuflichen, erfahrenen Journalisten durchgeführt. Insgesamt wurden auf Getestet.de bisher schon mehr als 300 vergleichende Einzeltests durchgeführt.  www.getestet.de

Über die aha.de Internet GmbH

Die aha.de Internet GmbH wurde 2008 gegründet. Das Hamburger Unternehmen ist eine gemeinsame Gesellschaft des Medienunternehmers Jens Kunath und der Media Ventures GmbH, die zum Portfolio von Dirk Ströer gehört. Aha.de betreibt insgesamt zehn verschiedene Zielgruppenportale, wie das Frauen-Online-Magazin ForHer.de, die Finanzplattform Geld-Magazin.de und das Angebotsportal Deals.de. Am Firmensitz Hamburg sind derzeit 12 feste und 20 freie Mitarbeiter für aha.de im Einsatz.  www.aha.de


Anzeige
Autor:
[E/F]


Homepage:

www.aha.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.aha.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 16.11.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...