pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bau-und-Immobilien RSS Bau-und-Immobilien

Bewertungen im Internet lohnen sich für Käufer und das Unternehmen

VON JULIANE MöLLER meist gelesen

Bewertungen im Internet lohnen sich für Käufer und das Unternehmen Die Berger Immobilienbewertung München stellt sich den Meinungen im Social Web

Ein Blog und Bewertungs-Widgets auf der Homepage ergänzen seit wenigen Wochen den Online-Auftritt der Berger Immobilienbewertung in München. Der Ausbau der Web-Präsenz und damit verbunden der Austausch mit Kunden ist Weg und Ziel, um in Zukunft noch besser auf Kundenwünsche eingehen zu können.

Menschen, die am Thema Immobilien und Wertermittlung interessiert sind, können sich nun ihre Informationsquelle selber aussuchen: Von der Homepage über den Blog und die Facebook-Seite bis hin zu Kundenmeinungen in Bewertungsportalen - die Berger Immobilienbewertung bietet Interessenten viele Möglichkeiten, sich über die Firma und deren Leistungen zu informieren.

Immobilien kaufen: Kundenwünsche erkennen und angemessen reagieren

"Wir setzen einen Fuß vor den anderen und orientieren uns dabei an den Rückmeldungen unserer Kunden. Klar, dass man da schon mal einen Stolperstein auf dem Weg entdeckt, den man ohne Feedback so gar nicht gesehen hätte. Diese Stolpersteine aus dem Weg zu räumen, das ist unser Ziel. Darum suchen wir den direkten Kontakt und den Dialog mit unseren Kunden in den sozialen Medien", so Jan Berger, Inhaber der Berger Immobilienbewertung in München.

Seit ein paar Tagen gibt es auf der Homepage deshalb nun die Möglichkeit, das Unternehmen mit wenigen Klicks zu beurteilen. Die eigene Meinung kann unter einem Pseudonym abgegeben werden und ist dann auch in so genannten Bewertungsportalen wie Qype oder Golocal für andere sichtbar. Interessenten haben zudem die Möglichkeit, auf der unternehmenseigenen Facebook-Seite und auf dem Unternehmensblog mit anderen Kunden der Berger Immobilienbewertung in Kontakt zu treten.

Immobilienbewertung online: Sich mit anderen austauschen

"Wir freuen uns natürlich über jede positive Rückmeldung, möchten unsere Kunden aber auch ermutigen, falls nötig, Kritik zu äußern. Denn nur so können wir unsere Produkte und Leistungen verbessern und anbieten, was die Menschen brauchen und wollen", sagt Jan Berger weiter.

Wer im Raum München auf der Suche nach einem Sachverständigen für den Kauf einer Wohnung oder eines Hauses ist, kann sich also einfach durch die Kundenmeinungen auf der Webseite lesen. Sie geben einen guten und in Summe objektiven Überblick. Und falls die Bewertungen im Social Web noch Fragen offen lassen, dann können sich Interessenten jederzeit auch "ganz altmodisch" per Telefon oder E-Mail an die Sachverständigen der Berger Immobilienbewertung wenden. Das 2006 gegründete Unternehmen um Jan Berger, geprüfter Sachverständiger für Immobilienbewertung (GIS), Gebäudeenergieberater (HWK) und geprüfter Sachverständiger für die Erkennung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzbefall (TÜV), hat seinen Hauptsitz in München. Die Gutachter für Grundstücks- und Immobilienbewertung arbeiten unabhängig von Maklerbüros und ähnlichen Einrichtungen und sind im Großraum München und Umgebung tätig. Die Leistungen reichen von der Ermittlung des Verkehrswertes einer Immobilie über die Erstellung des Energieausweises bis hin zur Schimmel-Analyse in Gebäuden.


Anzeige
Autor:
[J/M]


Homepage:

www.berger-immobilienbewertung.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.berger-immobilienbewertung.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 19.09.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...