pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bau-und-Immobilien RSS Bau-und-Immobilien

EC Euroconvent GmbH ist der Meinung das Denkmalschutz enorme Renditemöglichkeiten bietet

VON SVEN LANGBEIN meist gelesen

Investition in Denkmalschutz ist lohnenswert so die Euroconvent GmbH Nürnberg

Nürnberg, 12.10.2010 - Die in Kraft getretene Erbschaftsteuerreform hat die Möglichkeiten für steueroptimierende Investitionsmodelle in erheblicher Weise eingeschränkt. Nach Meinung der Euroconvent GmbH werden Wohn- und Gewerbegebäude im Erbfall nicht länger zum Einheitswert, sondern zum realen Marktwert besteuert und damit anderen Vermögenswerten wie Aktien rechtlich gleichgestellt. Der generelle steuerrechtliche Sonderstatus, den Immobilien in der Vergangenheit vor dem Finanzamt genossen, wurde damit vom Gesetzgeber weitgehend aufgehoben so die Experten der Euroconvent GmbH.

Eine der wenigen Ausnahmen in der erbschaftsteuerrechtlichen Behandlung stellen auch nach Inkrafttreten der reformierten Erbschaftsteuer denkmalgeschützte Immobilien dar. Die Nürnberger Bauträgergesellschaft Euroconvent GmbH ist in diesem zentralen Teilsektor der Immobilienbranche bereits seit Jahren aktiv und hat attraktive Baudenkmäler in Städten wie Leipzig von Grund auf saniert und an Anleger aus dem gesamten Bundesgebiet vermittelt. Die von der Euroconvent GmbH modernisierten Wohngebäude und -anlagen bieten Privatpersonen erstklassige Aussichten auf hohe Steuerersparnisse, die sowohl den Erwerb, die laufende Instandhaltung als auch die Übertragung im Erbfall betreffen.

Dank des kontinuierlich ausgebauten Dienstleistungs-Portfolios kann die Euroconvent GmbH Immobilien-Investitionen von Privat- und Geschäftskunden bedarfsgerecht begleiten. Die Euroconvent GmbH bietet ihren Kunden vor allem eine erfolgreiche Kombination aus lukrativer Mietprivatisierung und attraktiven Steuersparimmobilien in den besten Lagen in Leipzig..

Die Grundphilosophie der Euroconvent ist denkbar einfach und daher leicht nachzuvollziehen: Viele Verbraucher stehen vor der schweren Entscheidung: Soll ich mir Eigentum zulegen oder wie bisher zur Miete wohnen? Nach Meinung der Euroconvent GmbH ist die Antwort klar: Sie raten zum Immobilienerwerb. Denn wer heute zur Miete wohnt, wird sich im Alter seinen jetzigen Lebensstandard vermutlich nicht mehr leisten können. Der Grund: Der Wert der Rente sinkt und die Mieten steigen – um rund 37 Prozent in den letzten zehn Jahren.

Die Euroconvent GmbH ist ein 1999 gegründetes Unternehmen, das sich auf die Vermarktung hochwertiger Bestandsimmobilien spezialisiert hat. Dabei konzentriert sich die Euroconvent GmbH auf die Projektierung von Mehrfamilienhäusern. Der Schwerpunkt liegt auf Gründerzeithäusern und Wohnensembles der sechziger und siebziger Jahre bis hin zu attraktiven Neubauten, die an Mieter, Kapitalanleger und Eigennutzer verkauft werden. Das Hauptgeschäftsfeld der Euroconvent GmbH liegt im Refurbishment von Bestandsimmobilien, d.h. in der Fortentwicklung und der Modernisierung von Wohnraum. Dabei vermarktet die Euroconvent GmbH nur in guten und sehr guten Lagen der deutschen Großstädte und behauptet sich seit über 10 Jahren erfolgreich auf dem Immobilienmarkt. Des Weiteren projektiert die Euroconvent GmbH auch deutschlandweit Bestandsimmobilien mit außergewöhnlichem Renditepotenzial, prüft Mikro- und Makrostandort der jeweiligen Immobilie und erarbeitet passgenaue Sanierungskonzepte. Sitz der Euroconvent GmbH ist Nürnberg.

Euroconvent GmbH

Stephanstr. 6a
90478 Nürnberg
Fon: 0911 2399200
Fax: 0911 23992019
E-Mail:  email@autor.cap


Anzeige
Autor:
[S/L]


Artikel vom 12.10.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...