pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bauen-und-Heimwerken RSS Bauen-und-Heimwerken

Schnieder Outdoor-Trends 2011: Sägeraues Bauholz

VON SILVIA RüTTER meist gelesen

Schnieder Outdoor-Trends 2011: Sägeraues Bauholz Neue Möbel für Terrasse und Wintergarten

Die Grenzen zwischen Indoor und Outdoor verschwimmen zunehmend. Der Wintergarten ist in der kalten Jahreszeit fester Restaurant-Bestandteil und öffnet sich im Sommer seinem Publikum als Terrasse. Daher sind Möbel gefragt, die zugleich In- und Outdoor geeignet sind.

Man sollte bei der Auswahl auf folgende Outdoor-relevanten Parameter achten, um "hinterher" keine bösen Überraschungen zu erleben: Konstruktion, Verleimung, Art der Verbindungen sowie auch die Oberflächenbeschichtung. Holzmöbel im Außenbereich sind nur langlebig, wenn auf diese besonderen, witterungsabhängigen Anforderungen eingegangen wird.

Der Trend geht eindeutig Richtung Wohnlichkeit. Möbel, die zum "Chillen" einladen, sind gefragt. Haptische Strukturen sowie eine weiße bzw. silbrige Patina im "Used Look" verleihen dem Mobiliar einen lässig-noblen Charakter. Ein Ambiente wie im Restaurant lädt zum Verweilen ein.

Die loungig-puristische Outdoor-Linie aus sägerauem Bauholz wird bei der Stuhlfabrik Schnieder kontinuierlich am Standort Lüdinghausen weiter entwickelt. Waren es zunächst nur Outdoor-Loungesofas und passende Tische, so haben sich inzwischen Bänke und Tische in normaler Sitzhöhe und High-Dining-Gruppen dazugesellt. Durch ihre schlichte Form passen die Möbel flexibel in jedes Ambiente. Akzente lassen sich durch mutige oder elegante Polster setzen.

Hoch auflösendes Bildmaterial jederzeit gerne über Silvia Rütter! Wenn ein Traditionsunternehmen der Möbelherstellung mit einem jungen Team in die Zukunft zieht, ist die Richtung schon vorgezeichnet: Qualität. Das Know-how um handwerkliche, hochwertige Herstellung erhält eine neue Dimension: Design. Den Experten von Schnieder ist das Material "Holz" aus Tradition vertraut. Am Standort Lüdinghausen werden noch Leisten gebogen, es wird genutet und gezapft. Handwerk geht einher mit moderner Maschinentechnik. Zu den Kunden des innovativen, 60-köpfigen Teams zählen unter anderem Restaurants, Bäckereien, Hotels, Kantinen und die Szene-Gastronomie. Sie profitieren bei der Beratung von dem kombinierten Wissen von Gastronomie- und Möbelexperten. So entstehen hochwertige, anspruchsvolle und langlebige Lösungen. Mit ihrem Qualitätsanspruch und der konsequenten Fertigung im Münsterland bricht die Stuhlfabrik ganz bewusst eine Lanze für den Produktionsstandort Deutschland. Das flächendeckende Vertriebsnetz in Deutschland und seine Strukturierung mit Regionalbüros garantiert schnell verfügbare Ansprechpartner.


Anzeige
Autor:
[S/R]


Homepage:

www.schnieder.com

Homepage RSS-Feed:

RSS www.schnieder.com RSS-Feed-Link


Artikel vom 24.03.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...