pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Bauen-und-Heimwerken RSS Bauen-und-Heimwerken

Wohneigentum liegt wieder im Trend

VON HANS DIETMAR SCHNEIDER meist gelesen

Wohneigentum liegt wieder im Trend Eigene vier Wände bringen Sicherheit und günstiges Wohnen im Alter

Galt das klassische Eigenheim vielen lange als spießig und die schicke Stadtwohnung zur Miete als Trend, haben sich spätestens seit der Finanzkrise die Prioritäten wieder in Richtung Sicherheit verschoben. Und was für Familien mit Kindern schon immer der Traum war - die eigenen vier Wände - wird jetzt auch für viele andere wieder interessant, zur Eigennutzung, als Inflationsschutz, Altersvorsorge oder Geldanlage. "Betongold" nennt der Volksmund Wohneigentum nicht ohne Grund. Denn die Kombination aus Sicherheit, Investment und Wunschtraum ist einmalig. Die immer noch niedrigen Zinsen machen das eigene Haus oder die eigene Wohnung zusätzlich interessant.

"Wer bauen will oder sich für eine Eigentumswohnung interessiert, findet noch immer günstige Bedingungen vor. Trotz Aufwärtstrend ist das Zinsniveau nach wie vor niedrig und die Baufinanzierung auch für Familien bezahlbar", so Marcus Rex, Sprecher der Aktion pro Eigenheim. So unterschiedlich die Vorstellungen in Bezug auf Lage, Ausstattung und Preis auch sind - die eigenen vier Wände stehen wieder für gute Geldanlage und Schutz vor Inflation, sichere Altersvorsorge oder auch Renditeobjekt. Der großen Investition stehen handfeste Vorteile gegenüber: Kein Vermieter, der die Miete erhöht, Lebensqualität und Unabhängigkeit über alle Lebensphasen hinweg rechtfertigen die finanzielle Bindung über Jahrzehnte. Das eigene Haus oder die eigene Wohnung ist Wertanlage und Absicherung fürs Alter, in den Genuss der Vorzüge kommt der Eigentümer aber schon mit dem Einzug. Und längst sind Hausbau oder -kauf nicht mehr nur der jungen Generation vorbehalten. "Auch für die sogenannte Generation 50plus kann sich die Investition in Wohneigentum noch lohnen. Inzwischen gibt es sogar spezielle Finanzierungsangebote, die auf diese Zielgruppe zugeschnitten sind", weiß Marcus Rex. Wer in diesem Alter eine Immobilie erwirbt, sollte aber besonderen Wert auf eine gute Infrastruktur und Barrierefreiheit legen, rät der Experte der Aktion pro Eigenheim.

Wohneigentum ist die sichere Altersvorsorge schlechthin

Mehr als 500 Euro sparen Rentner im Monat, wenn sie im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung wohnen. Das entspricht im Durchschnitt rund einem Drittel ihrer gesetzlichen Rente hat das statistische Bundesamt ermittelt. Der Kredit für das Wohneigentum ist mit Eintritt ins Rentenalter lange zurückgezahlt. Wenn Bauherren neben der Berücksichtigung ihrer aktuellen Wünsche beim Bauen dann auch noch auf Barrierefreiheit und einen flexiblen Grundriss achten, können sie ihr Wohneigentum über alle Lebensphasen und lange selbstbestimmt nutzen oder später zu einem guten Preis verkaufen. Damit sorgt das Wohneigentum im Alter für Unabhängigkeit - auch für finanzielle. Umfangreiche Informationen und viele Expertentipps rund um Hausbau und Hauskauf sowie Finanzierung, Barrierefreiheit und Fördermittel finden Interessenten auf dem Ratgeberportal  www.aktion-pro-eigenheim.de . Der Newsletter informiert regelmäßig über aktuelle Themen und kostenlose Broschüren helfen bei der langfristigen Planung.

Foto: Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH /  www.aktion-pro-eigenheim.de

(Abdruck honorarfrei) Über die Aktion pro Eigenheim

Ziel der Aktion pro Eigenheim ist es, allen Bauinteressierten in Fragen der Förderung und Finanzierung bei Neubau und Hauskauf möglichst große Transparenz zu verschaffen. Hierdurch lässt sich bares Geld sparen, das dann für die Bauinvestition zur Verfügung steht oder diese erst ermöglicht. Speziell junge Familien mit Kindern und sogenannte Schwellenhaushalte werden unterstützt, damit sie sich den Traum vom Eigenheim auch erfüllen können. Auf politischer Ebene setzt sich die Aktion pro Eigenheim für eine im europäischen Vergleich angemessene Förderung von Wohneigentum ein. Getragen wird die Initiative seit ihrer Gründung im Jahr 2000 von namhaften Hausherstellern, Baustoffherstellern, Baustoffhändlern sowie Dienstleistern.


Anzeige
Autor:
[H/S]


Homepage:

www.aktion-pro-eigenheim.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.aktion-pro-eigenheim.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 11.04.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...