pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bauen-und-Heimwerken RSS Bauen-und-Heimwerken

Noch flexibler: Design-Kastenrinne von Gutjahr jetzt auch stufenlos höhenverstellbar

VON ANJA KASSUBEK meist gelesen

Noch flexibler: Design-Kastenrinne von Gutjahr jetzt auch stufenlos höhenverstellbar AquaDrain KR

Bickenbach/Bergstraße, 14. April 2011. Aus einer "normalen" Kastenrinne einfach eine höhenverstellbare Variante machen: Das geht jetzt mit AquaDrain KR von Gutjahr. Dank zusätzlicher Fußelemente kann die Höhe zwischen 73 und 127 mm stufenlos eingestellt werden. Damit ist die designorientierte Kastenrinne noch flexibler einsetzbar.

Dabei setzt der Außenbelagsspezialist wie bei seinen Drainrosten auf einzeln höhenverstellbaren Drehfüße, die direkt auf dem Untergrund stehen. So lässt sich AquaDrain KR auch bei unebenen Untergründen, wie zum Beispiel Überlappungen von Bahnenbadichtungen, einfach ausrichten. Im Gegensatz dazu müssen Kastenrinnen mit innenliegender Höhenverstellung zusätzlich aufwändig unterfüttert werden.

Ebenfalls durchdacht: Die Fußelemente dienen bei der Linienentwässerung gleichzeitig als Verbinder zwischen den Rosten. Das verhindert Verkantungen und Höhenversätze im Stoßbereich der Rinnen. Die Kastenrinne kann zudem direkt auf der Baustelle abgelängt und damit flexibel angepasst werden.

Designorientiert und sicher

Bauherren können bei AquaDrain KR zwischen drei verschiedenen Rostauflagen aus feuerverzinktem Stahl oder Edelstahl wählen - als Gitterrost oder mit Profildesign. Das Besondere: Der Rinnenkörper wird nach dem Stanzen zusätzlich pulverbeschichtet - ein optimaler Schutz vor Korrosion. Denn bei konventionellen Kastenrinnen wird der Rinnenkörper erst verzinkt und dann gestanzt. Dadurch fehlt an den Schnittkanten die Zinkschicht und damit der Korrosionsschutz.

AquaDrain KR wurde speziell für die rationelle Verlegung auf Kies/Splitt oder Mörtelbatzen entwickelt. Die in den geschlitzten Rinnenboden integrierte Kiesleite schützt die Drainschicht vor grobem Schmutz. Eckelemente, Rinnenverbinder und Endkappen komplettieren das System.

Alle Presseunterlagen zum Download unter [1]

Gutjahr auf Facebook: [2]

Anmeldung zum Gutjahr-Newsletter: [3] Gutjahr Systemtechnik mit Sitz in Bickenbach/Bergstraße (Hessen) entwickelt seit mehr als 20 Jahren Komplettlösungen für die sichere Entwässerung, Entlüftung und Entkopplung von Belägen - auf Balkonen, Terrassen und Außentreppen ebenso wie im Innenbereich und an Fassaden. Herzstück der Systeme sind Drainage- und Entkopplungsmatten. Passende Drainroste, Randprofile und Rinnen sowie Abdichtungen und Mörtelsysteme ergänzen die Produktpalette. Mittlerweile werden die Produkte von Gutjahr in einer Vielzahl europäischer Länder eingesetzt.


Anzeige
Autor:
[A/K]


Homepage:

www.gutjahr.com

Homepage RSS-Feed:

RSS www.gutjahr.com RSS-Feed-Link


Artikel vom 14.04.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...