pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Bauen-und-Heimwerken RSS Bauen-und-Heimwerken

Optimales Klima im Keller - Lichtschachtabdeckung hält Schmutz, Wasser und Kleinsttiere auf

VON ROBERT JANSEN meist gelesen

Lichtschachtabdeckungen in den unterschiedlichsten Ausführungen bieten einen einfachen und sicheren Schutz für Kellerschächte. Die Lichtschachtabdeckungen von INSEKTUM schützen stilvoll vor Dreckansammlungen, Laub, Kleinsttieren und Wasser und gewähren dabei eine gute Belüftung der Kellerräume.

Vorratskammer für Marmelade & Co., Spielwiese für den lieben Nachwuchs oder auch der Partykeller für lange Nächte. Die Räume im Keller werden ganz verschieden genutzt. Da hält Klein und Groß sich schon einmal bis zu mehreren Stunden im Untergeschoss auf, was eine ausreichende Frischluftzufuhr für ein angenehmes und gesundes Wohnklima nötig macht. Doch im Keller geht das einfachste Rezept, "Fenster auf und durchlüften", nicht immer auf. Schuld daran sind in der Regel Gitterroste, durch die Kleinsttiere wie Spinnen, Kellerasseln oder sogar Mäuse problemlos hindurch passen. Und auch Dreck und Schmutz sammeln sich auf den Rosten an, fallen den Lichtschacht entlang herunter und machen erst vor dem Fenster halt. Öffnet man nun zum Lüften das Fenster, können Schmutz, Dreck und Tiere einfach in den Keller gelangen. Doch wer will schon, dass eine Maus als Erste am gelagerten Käse knabbert? Das Unternehmen INSEKTUM (www.INSEKTUM.de) bietet mit seinen Neher-Lichtschachtabdeckungen eine gute Alternative, ungebetenen Gästen den Hauszugang zu verwehren.

Die Abdeckungen sorgen dafür, dass nur frische Luft in den Keller kommt, ohne dabei Kleinsttiere oder Dreck mit einzuschleusen. Alle Elemente bestehen aus witterungsbeständigem, hochwertigem Material und zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit aus. Die maßgefertigten, feinmaschigen Edelstahlgitter sind mit einer sauberen Rundumabdichtung versehen und halten den Lichtschacht sauber. Laub, das insbesondere im Herbst anfällt, Schmutz und Tiere können nicht mehr in den Kellerschacht fallen und ihr Unwesen treiben. Die Lichtschachtabdeckungen gibt es in drei unterschiedlichen Varianten: "Lisa" - der Klassiker - lässt sich mit wenigen Handgriffen einfach über den Kellerrost montieren und dank flacher Alu-Profile unkompliziert und problemlos reinigen. Die exklusive "Elsa"-Lichtschachtabdeckung wird als Ersatz für den vorhandenen Gitterrost und als Komplettelement in den Lichtschacht montiert. "Resi" bietet zudem zusätzlichen Komfort: Da regensicher, verhindert sie außerdem das Eindringen von Wasser in den Lichtschacht. Der Lüftungskasten sorgt darüber hinaus für eine ausreichende Luftzufuhr. Damit ist ein angenehmes Raumklima im Untergeschoss garantiert. Detaillierte Informationen zum gesamten Angebotsspektrum an Insektenschutz, Pollenschutz, Lichtschachtabdeckungen etc. sind beziehbar über ihren regionalen INSEKTUM-Partner, zu finden unter  www.insektum.de .

INSEKTUM bietet ein variantenreiches Sortiment an Insektenschutz- und Pollenschutzprodukten mit verschiedenen möglichen Gewebearten sowie Lichtschachtabdeckungen. Die Produktlösungen sind sowohl in Standardmaßen erhältlich wie auch in individuellen Sondermaßen. Detaillierte Informationen über die elegant designte Produktlinie sind auf den Internetseiten des Unternehmens zu finden.


Anzeige
Autor:
[R/J]


Homepage:

www.insektum.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.insektum.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 26.11.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...