pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Beauty-und-Sport RSS Beauty-und-Sport

Neu: Fleet Skates - Der erste Cross Skate "Made in Germany"

VON HEIKE ORTHEY meist gelesen

Neu: Fleet Skates - Der erste Cross Skate "Made in Germany" Die Nordic-Cross-Szene wächst und gedeiht. Wurde der Markt bislang weitestgehend durch Modelle der Marken Powerslide und Skike dominiert, so steht dem interessierten Cross Skater inzwischen ein breites Angebot an Cross-Skates zur Verfügung. Im Sommer 2011 präsentieren sich nun auch die ersten Nordic-Cross-Skates "Made in Germany" - die Fleet Skates F3-1 sind ab Juni 2011 im Handel und ab sofort unter  www.nordic-cross-skates.de erhältlich.

Lange hat die Szene gewartet. Jetzt ist es endlich soweit. Der erste Qualitäts-Cross-Skate "Made in Germany" geht an den Verkaufsstart. Die erste Modellreihe trägt die Bezeichnung Fleet Skate F3-1. Fleet Skates im Allgemeinen sind vom ersten Anblick ein technisches Sportgerät. Unnötiger Schnickschnack? Fehlanzeige! Erstklassige Fahreigenschaften und garantierte Langlebigkeit standen bei der Entwicklung Pate.

Qualität vor Quantität

Der erste Eindruck überzeugt: Solide Verarbeitung, wohin das Auge schaut - nichts klappert. Stark ausgeprägte Drehgelenke aus Edelstahl schaffen beste Verbindungen. Fleet Skates sind ein leichtes und sehr umgängliches Ganzkörper-Trainingsgerät, welche man sowohl auf Pflaster als auch auf Wald- und Schotterboden sehr gut einsetzen kann. Der vielleicht größte Vorteil dieser neuartigen Cross Skates ist, dass man sie beim Fahren absolut nicht wahrnimmt, kein Klicken und Klacken wie bei manch billigeren Skates aus Fernost.

Stabiler Stand

Das Gleichgewicht zu halten, ist das größte Problem für jeden, der zum ersten Mal auf Cross Skates stehen, geschweige denn rollen möchte. Auch hier beeindrucken die Fleet Skates. Schon nach ein paar Metern fühlt man sich, als hätte man bereits wochenlange Fahrpraxis. Der tiefe Schwerpunkt und die breite Trittfläche machen dies möglich!

Lange, kurze, breite oder schmale Füße: Mit Fleet Skates kein Problem. Kinderleicht kann ein Fleet Skate an die persönlichen Vorlieben und Erfordernisse angepasst werden. Mit wenigen Handgriffen und einem Innensechskant-Schlüssel (Imbus) justiert man einmalig die Führungsbleche. Fersen- und Fußschalen mit billiger Klettband-Technik existieren nicht mehr. An deren Stelle treten solide Verschraubungen aus Edelstahl. Was einmal eingestellt wurde, bleibt dauerhaft fixiert. Ein Verrutschen ist nahezu unmöglich.

Voluminöse Doppel-Bremsen

Was sportlich rollt, muss irgendwann auch wieder zum Stillstand kommen. Deshalb darf ein wichtiges Detail nicht fehlen, die Bremse. Fleet Skates warten mit massiven Wadendruckbremsen an beiden Hinterrädern auf. Diese Bremsen bieten hervorragende Bremsverzögerungswerte und ermöglichen einen dosierten und jederzeit kontrollierten Bremsvorgang - selbst bei hohen Geschwindigkeiten.

Die neuen in Deutschland hergestellten Fleet Skates F3-1 sind sehr variabel einsetzbar, da sie es mit jeder Schuhgröße von 36 bis 49 aufnehmen. Durch die absolut präzise und sehr solide Verarbeitung besitzen sie eine hohe Spurtreue, was bedeutet, dass sie in jeder Fahrsituation einen sehr guten Geradeauslauf garantieren.

Flexibilität ist Trumpf

Fleet Skates F3-1 werden mit normalen Straßenschuhen gefahren. Idealerweise sollten die verwendeten Freizeit-, Sport- und Wanderschuhe eine feste Sohle und eine senkrechte Absatzkante bieten. Fleet Skates stellen den neuesten Stand der Verarbeitungstechnik dar. Das "Made in Germany"-Prädikat garantiert Anfängern und Fortgeschrittenen lange Jahre hindurch ein Fahrvergnügen der besonderen Art. Die zeitlich unbefristete Haltbarkeitsgarantie für Ersterwerber unterstreicht die Intension des Herstellers: Qualität in allen Teilen.

Weiterführende Informationen, Bilder, Videos und Preise zum Fleet Skates F3-1 finden Interessiert unter [1]

Nordic Cross Skates sind das Trend-Sportgerät mit dem ultimativen Ganzkörper-Effekt. Das nordische Training mit Stöcken auf Nordic Cross Skates (Nordic Cross Skating / Nordic Blading) ist wesentlich dynamischer als Nordic-Walking (bis 30 km/h), spürbar gesünder als Joggen und dank wirksamer Bremssysteme sicherer als Inline-Skaten!

Die Seite  www.nordic-cross-skates.de wird von CLEVER-SHOPS (Inh. Heike Orthey) mit Sitz in Müschenbach (Westerwald) betrieben, welche zuvor mit Skikesport.net einen der größten Online-Shops für Nordic Cross Skates im deutsch-sprachigen Raum aufbaute.

CLEVER-SHOPS bietet als Sportfachhändler das komplette Nordic-Cross-Skate-Programm der führenden Hersteller. Darüber hinaus Nordic Stöcke, Ersatzteile und spezifisches Zubehör. Ebenso werden Kurse für Einzelpersonen und Gruppen, Schulen, Vereine, Gemeinden und Tourismus-Verbände angeboten.

Christian Orthey (20), bietet als lizenzierter SKIKE-Trainer, DSV Nordic Blading Trainer, DSV Nordic Walking Trainer, DSV Nordic Classic Trainer und DOSB C-Lizenztrainer "Nordic" Nordic-Cross-Skate-Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene im Großraum Westerwald (PLZ-Gebiete 56 und 57), sowie in und um Dortmund an.


Anzeige
Autor:
[H/O]


Homepage:

www.skikesport.com

Homepage RSS-Feed:

RSS www.skikesport.com RSS-Feed-Link


Artikel vom 16.08.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...