pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Beauty-und-Sport RSS Beauty-und-Sport

Deutschlands grö฿tes Sportexperten-Portal sport-und-training.de kooperiert mit Sportics.net

VON TAHSSIN ASFOUR meist gelesen

Vom Sporttagebuch hin zur On- und Offline-Sport-Bibliothek

Kassel, 02. Juni 2010 - Das Sport-ABC gibt es fortan aus einer Hand: Die offene Echtzeit-Sportplattform Sportics.net und Deutschlands größtes Sportexperten-Portal für Sportler und Trainer sport-und-training.de kooperieren miteinander. Während Sportics mit Sport-und Fitnesstagebüchern, Auswertungen, Funktionen für Trainer und fachlich sinnvollen Community-Funktionen Dienste für alle Sportbegeisterten bietet, sorgt sport-und-training.de mit der umfangreichen Online- und Offline-Bibliothek rund um Sport, Training, Wettkampf, Ernährung und Regeneration für den optimalen und fundierten fachlichen Hintergrund. Sportics bezieht von nun an die fachlichen Inhalte über das Glossar und Artikel von sport-und-training. Gleichzeitig erfolgt die Sporttagebuchführung auf dem Sportexperten-Portal über die Dienste von Sportics.

"Beide Plattformen können sich so auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren und gleichzeitig jedem Sportler und Trainer ein vollständiges Service- und Informationssystem bieten. Die Kooperation passt ausgezeichnet zur aktuell live gesetzten Unterstützung von Leistungskontrollen und Laktatmessungen, die u.a. direkt aus den Daten der Geräte aus dem Hause EKF diagnostic gefüttert werden können", so Ingo Popp, Marketingleiter von Sportics. "Mit Sportics runden wir unser Angebot optimal ab. Neben wissenschaftlich fundierter Theorie und diversen Fachartikeln rund ums Thema Sport und Ernährung, verschaffen wir unseren Nutzern durch die Zusammenarbeit Zugang zu einer effizienten und komfortablen Art der Trainingsdokumentation. Besonders wichtig für uns ist, dass jede Sportart unterstützt wird und eine hohe Bandbreite unterschiedlichster Sportcomputer und Sportformate auf Sportics verarbeitet werden kann", so Heike Burr, Online-Verantwortliche von sport-und-training.de.

Virtuelle Sportwettkämpfe auf Sportics

Bei der Sport-Community  sportics.net stellen Sportbegeisterte ihre Trainingsergebnisse ein und bereiten diese in Form von Leistungs-Rankings auf. Die Übertragung der Leistungsdaten erfolgt dabei über verschiedene Endgeräte wie Handy oder Sportcomputer. Darauf basierend können nun virtuelle Wettkämpfe, unabhängig von Ort und Zeit, in die Praxis umgesetzt werden.

Über Sportics

sportics.net wurde im Mai 2009 von Frank Knobloch ins Leben gerufen und hat seinen Sitz in Kassel. Die Plattform verbindet die Möglichkeiten moderner Netzwerke und Technologien mit der realen Sportwelt auf eine sinnvolle und einfache Art und Weise für sportlich Aktive. Vom Tracken, Anschauen, Planen, Auswerten, Vergleichen, Austauschen, Coachen und Zuschauen bis hin zum Live- Sport, dezentralen Wettbewerben und Trainings – an jedes Bedürfnis ist gedacht. Sportics erlaubt sowohl die Übertragung von Leistungsdaten beliebiger Geräte nach dem Sport, als auch während des Sports mit der einzigartigen Echtzeitübertragung. Hierbei verfolgen sich die Nutzer live per Web oder mobil auf dem Handy, motivieren sich und lassen ihre Leistungen kontrollieren. Somit stehen Sportlern, Freunden, Trainern oder auch Gegnern die Sportdaten immer und überall zur Verfügung. Wer ein iPhone, Windows Mobile oder Android hat, der macht mit der mobilen Sportics.app aus seinem Phone einen praktischen Sportcomputer für unterwegs.

Über sport-und-training.de

Deutschlands größtes Sportexperten-Portal bietet seit Oktober 2008 hunderte interessante Artikel und Informationen von Wissenschaftlern und Sportlern für Athleten und Trainer. Weiterhin bietet sport-und-training eine praktische Community, hilfreiche Videos sowie Fragen und Antworten rund ums Thema Sport, Ernährung und Fitness. Gleichzeitig können sich Sportler sowohl untereinander austauschen als auch Wissen und Erfahrungen miteinander teilen. Ziel ist es, Athleten und Trainer aus der ganzen Welt zusammenzubringen, weiterzubilden, zu informieren und zu inspirieren, ihr Know-how in das Portal einzubringen.


Anzeige
Autor:
[T/A]


Homepage:

www.pr-bote.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.pr-bote.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 02.06.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...