pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Beauty-und-Sport RSS Beauty-und-Sport

Beurer baut Zusammenarbeit mit der Sport-Community Sportics.net weiter aus

VON MARIAN WEBER meist gelesen

Beurer baut Zusammenarbeit mit der Sport-Community Sportics.net weiter aus Leistungsdaten direkt von der Beurer-Pulsuhr zum Fitnesstagebuch im Web

Mit dem Weightmanagement-System WM80, bestehend aus einer Profi-Pulsuhr, dem Laufsensor Speedbox sowie einer Diagnosewaage hat Beurer bereits 2007 eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie vernetzte Produkttechnologie im Bereich des Fitnesstrainings und der Gewichtskontrolle funktioniert. Die im Mai 2009 gegründete Echtzeit-Sport-Community Sportics.net hat diesen Gedanken aufgegriffen und konsequent weiterentwickelt. Die Plattform verbindet die Möglichkeiten moderner Netzwerke und Technologien mit der realen Sportwelt, indem Leistungsdaten direkt von Sportcomputern, Pulsuhren, Ergometern und Fitnesssystemen auf Sportics.net übertragen werden. War dies bisher nur dem WM80 möglich, werden ab sofort auch alle weiteren netzwerkfähigen Sportcomputer aus dem Hause Beurer Sportics-kompatibel sein. Beide Unternehmen einigten sich auf eine intensive technische Zusammenarbeit, um sowohl die Einsatzmöglichkeiten als auch den Bedienkomfort für alle Sportbegeisterten weiter zu maximieren.

Neben einer breiten Auswahl an Beurer-Pulsmessern, die zukünftig mit Sportics genutzt werden können, ermöglicht die Technologie, dass Geräte die bisher nur über Windows-Systeme ausgelesen werden konnten, nun auch der wachsenden Anzahl von Apple-Nutzern zugänglich sein werden. Diese können ihre Leistungsdaten nun auch direkt von Mac-Computer auf Sportics.net übertragen.

"Innovation, Zielgruppe und das Potenzial der offenen Plattform Sportics.net haben uns überzeugt. Die Verknüpfung von Sport, Computer und Internet sowie die Aufbereitung der Daten und deren Nutzung ist unserer Ansicht nach perfekt gelöst. Dazu passend, bieten wir mit unseren Pulsuhren und Diagnosewaagen das nötige Equipment, um die entsprechenden Trainingsdaten und Körperwerte genau zu ermitteln", kommentiert Kerstin Kreuchauf, Marketingleiterin bei Beurer, die Zusammenarbeit.

"Das ausgezeichnete Verständnis für die Bedürfnisse des freizeit- und gesundheitsorientierten Sportlers mit der darauf abgestimmten Produktpalette decken sich sehr gut mit unseren Erfahrungen. Jeder will wissen was er geleistet hat, doch hat keiner Lust es aufzuschreiben. Also müssen die Daten automatisch fließen, egal aus welchem Gerät sie kommen. Das sorgt nicht nur für Nachhaltigkeit und Nutzervertrauen, es ist auch das Fundament für Dienste wie Live Sport oder dezentrale Trainingsbetreuung in Echtzeit. Und das wird auch mit Geräten von Beurer möglich", so Frank Knobloch, Projektleiter von Sportics.

Über Beurer

Beurer wurde 1919 in Ulm gegründet und steht für Gesundheit und Wohlbefinden. Angefangen mit den ersten Heizkissen in Deutschland umfasst das Produktportfolio heute eine große Anzahl von Produkten rund um die Bereiche Wellness, Beauty, Sport sowie medizinische Diagnostik und Prävention. Darunter finden sich Heizdecken, Heizkissen, Wärmeunterbetten Blutdruck- und Blutzuckermessgeräte, Inhalatoren, Fieberthermometer, Personen- und Küchenwaagen, Fußbäder und Luftbefeuchter, Shiatsu-Massagegeräte, Pulsuhren sowie Kosmetikspiegel. Das Familienunternehmen unterhält ein weltweites Distributionsnetz in mehr als 80 Ländern und beschäftigt derzeit ca. 350 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter bzw. .


Anzeige
Autor:
[M/W]


Homepage:

www.beurer.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.beurer.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 02.06.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...