pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Beauty-und-Sport RSS Beauty-und-Sport

Technogym eröffnet ersten Store in den USA

VON MARTINA BIESTERFELDT meist gelesen

Technogym eröffnet ersten Store in den USA Technogym, Trendsetter im Bereich Fitness und Wellness, eröffnet sein erstes Wellness Center in den USA. Das neue Studio in Soho, New York City, fungiert ab sofort als Informationszentrum zu den Themen Sport und Ernährung sowie als Show- und Verkaufsraum für die innovativen Fitnessgeräte der italienischen Marke.

New York City, 17. November 2010: Der neue Technogym Store in Manhattan bietet auf zwei Ebenen alles rund um Design und Wellness: Hier finden Besucher Fitnessgeräte für das eigene Zuhause. Ausgestellt werden die Geräte der Technogym Home Linie, wie die Kinesis Personal, die über 200 unterschiedliche Übungen für Kraft, Ausdauer, Balance und Beweglichkeit auf nur einem Quadratmeter ermöglicht. Daneben zeigt Technogym das innovative Design-Laufband Run Personal, das während des Trainings Internet, TV-Empfang und MP3-Verbindung bietet und - wie die Kinesis Personal - ebenfalls von Designer Antonio Citterio stammt. Auch die Technogym Strength-, Cardio- und FLEXability-Stationen können vor Ort genauestens betrachtet und in der Personal Trainer Lounge mit professioneller Betreuung selbst ausprobiert werden.

Neben einer Wellness Lounge, in der Besucher sich mit Getränken erfrischen können, haben Interessierte in der hauseigenen Bibliothek die Möglichkeit, sich über die neuesten Trends zum Thema Wellness, Design und Architektur zu informieren. Auch der Store ist ein Design-Erlebnis für sich und spiegelt den stromlinienförmigen Stil wieder, der untrennbar mit dem Technogym Design verbunden ist. Cremefarbene Lederpanele und zahlreiche Spiegel zieren den Eingang des innovativen Stores. Flachbildfernseher zeigen Videos zur richtigen Anwendung der Geräte. Das Studio besitzt zudem einen großen Garten mit mehr als 900 Pflanzen der von der New Yorker Town and Garden Ltd. entworfen wurde, um die Luftqualität zu verbessern und der die besondere Ästhetik des Showrooms unterstreicht.

Bislang war Technogym in einigen der exklusivsten Hotels der Vereinigten Staaten wie dem "Standard Hotel" und dem luxuriösen "Core Club" in New York, dem "SLS Beverly Hills" und dem "Delano" in Miami vertreten. Mit einer steigenden Anzahl von berühmten Fans in den USA und mit Personal Trainern wie Marcus Eave, zu dessen Kunden Prominente wie Donna Karan, Carla Bruni und Mick Jagger zählen, war es der richtige Zeitpunkt für Technogym den ersten Shop mit Personal Training-Angebot in den USA zu eröffnen. Denn Technogym setzt auf ein hochwertiges italienisches Design, eine innovative Ausstattung und eine außergewöhnliche Qualität und ist bereits in vielen privaten Trainings- und Wellnessräumen in den USA und weltweit vertreten. Über 20 Millionen Menschen trainieren weltweit in mehr als 50.000 Fitnesseinrichtungen und 20.000 privaten Haushalten mit Technogym Geräten.

Daneben stattet Technogym hochmoderne Trainingszentren professioneller Sportler aus. Nach Sydney, Athen, Turin und Peking ist Technogym offizieller Fitness-Ausstatter der olympischen Spiele 2012 in London.

Aufgrund des ganzheitlichen Ansatzes körperliche Betätigung als soziale Gelegenheit zu sehen um eine nachhaltigere und gesündere Gesellschaft zu schaffen, ist Technogym weltweit als "The Wellness Company" bekannt. Die American Medical Association wurde kürzlich auf dieses Konzept aufmerksam. Sie wählte Technogym als offiziellen Partner für die "Exercise is Medicine"-Kampagne aus, einer US-Initiative mit der Zielsetzung körperliche Aktivität als Behandlung gegen viele chronische Krankheiten zu fördern. "Wellness ist eine großartige soziale Möglichkeit: für Regierungen, um die Gesundheitskosten zu senken, für Unternehmen um die Kreativität und Produktivität ihrer Mitarbeiter zu fördern und für alle Menschen, um ihren gesundheitlichen und täglichen Lebensstil nachhaltig zu verbessern", sagt Nerio Alessandri, Gründer und Präsident von Technogym. "Das Bewusstsein der Leute, wie sie von Sport profitieren können wächst in allen Bevölkerungsschichten. Unser Angebot geht auf die Bedürfnisse des Individuums ein, vom Einsteiger bis hin zum professionellen Athleten".

Über Technogym

Nerio Alessandri, Gründer und Präsident von Technogym, der heute über 1.800 Angestellte weltweit beschäftigt, entwarf und fertigte sein erstes Fitnessgerät in seiner Garage in Cesena, Italien. Sofort nach der Patentanmeldung des Namens und des ersten Gerätes fügte er den Zusatz "The Wellness Company" dem heute weltberühmten Firmenlogo hinzu, um so die Bedeutung einer ganzheitlichen gesunden Lebensweise deutlich zu machen. Heute ist Technogym eines der führenden Unternehmen in der Fitness- und Wellnessbranche mit Exporten in 100 Länder, mit 13 Niederlassungen in Europa, den USA, Asien, dem Mittleren Osten und Australien. Italienische Technik und Design gingen um die Welt gepaart mit der altertümlichen romanischen Philosophie mens sana in corpore sano - in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Topaktuelles Design brachte Technogym bedeutende internationale Auszeichnungen und Ehrungen ein, wie den Red Dot Design Award, eine der international am höchsten angesehenen Auszeichnungen für erstklassiges Design, welches Innovation in Form und Funktion in vorbildlicher Art und Weise vereint.

Adresse Technogym Store:

70 Greene Street, New York, NY 10012

Tel (646) 578 8001 -  email@autor.cap

Weitere Informationen unter  www.technogym.com oder [1] .

Über Technogym:

Die italienische Wellness Company zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Fitness- und Wellness-Geräten. Mit über 1.400 Mitarbeitern, von denen 450 außerhalb Italiens arbeiten, 13 Niederlassungen in Europa, den USA, Asien und Südamerika, exportiert Technogym 85% seiner Produktion in 100 Länder.


Anzeige
Autor:
[M/B]


Homepage:

www.technogym.com

Homepage RSS-Feed:

RSS www.technogym.com RSS-Feed-Link


Artikel vom 18.11.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...