pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bildung-und-Karriere RSS Bildung-und-Karriere

Von der Globalisierung profitieren

VON BRITA WAUER meist gelesen

Internationale Weiterbildung "Management Assistent/in"

Berlin, 14.04.2011 - Der aktuelle Globalisierungsindex 2011, herausgegeben von der Technischen Hochschule (ETH) in Zürich, zeigt, dass der Stadtstaat Singapur die Spitze wirtschaftlicher Globalisierung bildet. Auf den nachfolgenden Positionen folgen Luxemburg, Irland, Malta und Belgien. Die Schweiz liegt wie im Vorjahr auf Rang 24. Große Länder wie Deutschland oder die USA belegen demnach Platz 28 beziehungsweise Platz 50.

Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat dabei deutliche Spuren hinterlassen und die globalisierten Unternehmen müssen immer schneller und flexibler darauf reagieren, um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben. Und letztlich kann dieser Prozess auch direkt Einfluss auf die gesamte Organisation und Führungspraxis eines Unternehmens haben.

So tritt zum Beispiel anstatt des klassischen Sachbearbeiters oder einer Sekretärin immer häufiger der "Management-Assistent/in" mit den entsprechenden Qualifikationen im Stellenmarkt auf. "Diese Mitarbeiter müssen den gesamten betrieblichen Ablauf von Produktion, Vertrieb und Verwaltung überblicken können", erklärt Brita Wauer, Geschäftsführerin des Weiterbildungsinstitutes C & Q Bildungszentrum Haberhauffe in Berlin.

Von einer Management-Assistenz werden umfassende Kompetenzen erwartet, denn globales Wirtschaften bedeutet gleichzeitig auch, über den Tellerrand hinausblicken und im internationalen Geschäft zum Beispiel auch die kulturellen Besonderheiten eines Landes zu berücksichtigen. Und je komplexer sich die Aufgabengebiete der Führungskräfte entwickeln, desto umfangreicher werden natürlich auch die Anforderungen der Management-Assistenten.

Die neunmonatige internationale Weiterbildung zum "Management Assistent/in" des C & Q Bildungszentrum Haberhauffe trägt dieser Entwicklung Rechnung, denn "ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Selbständigkeit sowie Kreativität müssen die Management-Assistenten im vernetzten Berufsleben täglich unter Beweis stellen", resümiert Brita Wauer.

Die fünf Module des Pankower Weiterbildungsinstituts wollen die Teilnehmer darauf vorbereiten und beinhalten unter anderem die theoretischen Grundlagen des "unternehmerischen Denken und Handelns", die Prozessoptimierung des administrativen Tagesgeschäftes oder die Grundkonzepte des Marketings. Besonderes Augenmerk wird auf das Grundkonzept einer webbasierten Kollaborationsplattform BSCW, dem "Basic Support for Cooperative Work" gelegt.

Englisch ist dabei zwar nicht immer die vorherrschende Unterrichtssprache, aber ein unverzichtbarer Baustein der komplexen Ausbildung. Schließlich soll nach der Theorie ein einmonatiges Projekt in der englischsprachigen Europäischen Union (EU) sowie ein dreimonatiges Projekt in einem Berlin-Brandenburger Unternehmen absolviert werden; diese werden tutorial begleitet und dokumentiert.

Das Weiterbildungsprojekt wird durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Es richtet sich an Akademiker/innen aus kaufmännischen und kaufmännisch affinen Bereichen, Sekretäre/innen oder Sachbearbeiter/innen. Die Teilnehmer müssen keinen finanziellen Eigenanteil leisten.

Pressekontakt:

C & Q Bildungszentrum Haberhauffe GmbH

Brita Wauer, Geschäftsführerin

Storkower Straße 113

10407 Berlin

Tel. 030 - 42 15 39 - 0

 email@autor.cap

 www.cq-bildung.eu

Die C & Q Bildungszentrum Haberhauffe GmbH hat sich in den letzten 20 Jahren als innovativer Bildungsträger in der berufsorientierten Fortbildung in Berlin - und im Marktsegment Arbeitsschutz bundesweit – etabliert. Die Stärke des Unternehmens besteht darin, frühzeitig innovative Arbeitsmärkte zu erkennen, dafür Weiterbildungsangebote zu realisieren und die Teilnehmer/innen erfolgreich zu vermitteln. Bei der Entwicklung nachhaltiger Bildungsangebote hat sich C & Q erfolgreich auf Kernkompetenzen in Wachstumsbranchen konzentriert und ein breites Netzwerk an Partnern aufgebaut.


Anzeige
Autor:
[B/W]


Artikel vom 14.04.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...