pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bildung-und-Karriere RSS Bildung-und-Karriere

Yogalehrerausbildung: Pranayama in der Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga unter Leitung von Anna Trökes

VON HANS DEUTZMANN meist gelesen

Yogalehrerausbildung: Pranayama in der Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga unter Leitung von Anna Trökes Lücke in der Yogalehrerausbildung soll geschlossen werden

Anfang 2011 startet in der Tripada Akademie in Wuppertal eine Jahresausbildung zum Thema PRANAYAMA unter Leitung von Anna Trökes. Diese aufbauende Yogalehrerausbildung orientiert sich ganz an den klassischen Techniken. Im Mittelpunkt steht eine solide und ausführliche Vermittlung der Bandhas und der 8 klassischen Kumbhakas der Hatha-Yoga-Pradipika. Sie sollen in Theorie und Praxis gelehrt werden, ergänzt durch die entsprechende Fachdidaktik und die medizinischen Grundlagen. Pranayama steht noch immer im Schatten der Asana-Praxis des Yoga. Es ist ein strukturelles Problem, da es an Lehrern mangelt, die diese Technik kompetent und erfahren zu unterrichten vermögen. Diese Lücke soll durch die Ausbildung geschlossen werden, denn Pranayama ist der Schlüssel für die fortgeschrittene Hatha-Yoga-Praxis. Der Lehrgang dauert insgesamt ca 12 Monate und umfasst 6 Wochenendseminare. Anna Trökes ist eine der bekanntesten Yogalehrerinnen Deutschlands.1952 geboren, studierte sie zunächst Germanistik, Geschichte und Philosophie mit Staatsexamen als Abschluß. Die Ausbildung wird im Rahmen der Yogalehrerausbildung von der TRIKA AKADEMIE in Berlin und der TRIPADA AKADEMIE () in Wuppertal gleichermassen anerkannt und zertifziert.

TRIPADA bietet in eigenen schönen Seminarräumen auf 460 qm im Zentrum von Wuppertel ausschliesslich qualitätsgesicherte Kurse zu den Themen:

Yoga, Kinderyoga, Yoga für Schwangere, Yoga für Senioren, Ashtangayoga, Poweryoga, Vinyasa-Yoga, Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene, Pilates, Wirbelsäulengymnastik, Rauchfrei, Autogenes Training und Stressbewältigung. Alle Kurse werden bis zu 100% von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert! Zudem sind sie als berufliche Weiterbildung von der Bezirksregierung anerkannt und können auch über den Bildungs -Scheck gefördert werden (500 EUR pa.).

Neben ca 50 wöchentlichen Kursen mit ca 15 Dozenten bieten wir im Bereich Ausbildung eine eigenständige Yogalehrerausbildung, eine innovative Kinderyogalehrerausbildung, zahlreiche Fortbildungen für Yogalehrende sowie auf die Gesundheitsförderung zugeschnittene Ausbildungen in Taijiquan, Entspannungspädagogik, Autogenes Training

Progressive Muskelentspannung, Shiatsu-Praktiker und Pilates.

Unsere Ausbildungsangebote können über Bildungsscheck und Bildungssgutschein gefördert werden. TRIPADA steht für Qualität im Yoga und in der Gesundheitsförderung - sowohl im Kursbetrieb als auch in der Aus- und Weiterbildung.

Seit 10 Jahren sind wir im Herzen von Wuppertal für Sie da! Sie finden uns in unseren schönen Räumen in Wuppertal - Elberfeld, hinter den City-Arkaden.


Anzeige
Autor:
[H/D]


Homepage:

www.tripada.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.tripada.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 10.07.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...