pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bildung-und-Karriere RSS Bildung-und-Karriere

Very well done!

VON MANUELA RICHTER meist gelesen

Englischzertifikate der Universität Cambridge für erfolgreiche Hamburger Kinder

Freiwillig nach der Schule haben Hamburger Kinder Englisch gelernt. Nach bestandener Prüfung bekommen sie nun den Lohn: In dieser Woche werden den 35 Sieben- bis Vierzehnjährigen die renommierten Sprachzertifikate der Universität Cambridge verliehen. Der Young Learners English Test (YLE) bestätigt den Schülern ihren Lernerfolg. Geprüft wurden Lesen und Schreiben ebenso wie Sprechen und Verstehen. Der YLE wird vergeben von Cambridge ESOL (English for Speakers of Other Languages), einer Abteilung der Universität Cambridge, deren Sprachzertifikate weltweit als Nachweis von Englischkenntnissen unterschiedlicher Leistungsstufen anerkannt sind.

"Je früher Kinder anfangen, Englisch zu lernen, desto solidere Kenntnisse können sie erwerben", sagt Patrick Woulfe, der Leiter des International House Hamburg, das die YLE-Cambridge-Prüfungen seit 2007 als einziges Sprachinstitut in Hamburg anbietet. "Wir begrüßen es, dass auch der Senat dies erkannt hat und in Hamburg Kinder nun bereits ab der 1. Klasse Englisch lernen." In den vergangenen Jahren konnte Woulfe schon rund 50 YLE-Zertifikate an stolze Jungen und Mädchen vergeben. "Die Eltern verstehen unsere Kurse als gute Ergänzung zum Englischunterricht an Schulen. Und die Kinder genießen das Lernen in kleinen Gruppen von höchstens sechs Teilnehmern."

Die Englisch-Kurse für Kinder und die Prüfungen zu den YLE-Zertifikaten von Cambridge ESOL sind differenziert nach den drei Niveaus "Starters" (7- bis 8-Jährige), "Movers" (9- bis 10-Jährige) und "Flyers" (11- bis 12-Jährige). Die Kurse dauern jeweils ein Schuljahr mit wöchentlich einer Doppelstunde Unterricht (90 Minuten). Viele Schüler setzten ihre Kurse im Folgejahr auf dem nächsthöheren Niveau fort.

Pressevertreter sind herzlich eingeladen, an der Zertifikatsverleihung und dem Start der YLE-Kurse des neuen Schuljahres teilzunehmen und mit Schülern, Eltern und einem Lehrer des International House Hamburg zu sprechen.

Die Verleihungen finden statt

- am Dienstag, 31. August, um 14.30 Uhr (Starters) und um 15.40 Uhr (Movers),

- am Mittwoch, 1. September, um 14.30 Uhr (Starters) und um 16.15 Uhr (Movers),

- am Samstag, 4. September, um 10.00 Uhr (Starters und Flyers),

jeweils im International House Hamburg, Poststraße 51, 20354 Hamburg.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Vertreter der Medien, sich formlos anzumelden: Patrick Woulfe, International House Hamburg, Tel. (040) 3520 41,  email@autor.cap

Über Cambridge ESOL

Cambridge ESOL (English for Speakers of Other Languages) Examinations, eine Abteilung der Universität Cambridge, ist eine der führenden Institutionen für Prüfungen in Englisch als Fremdsprache. Cambridge ESOL bietet eine Reihe von Englischprüfungen für unterschiedliche Altersgruppen, in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und für verschiedene Zwecke an. Jährlich legen mehr als drei Millionen Kandidaten weltweit eine Cambridge ESOL Prüfung ab. Die Cambridge ESOL Prüfungen werden international anerkannt und als Nachweis qualifizierter Englischkenntnisse geschätzt. Nicht nur unzählige Hochschulen erkennen die Cambridge ESOL Prüfungen als Sprachnachweise an, sondern darüber hinaus eine Vielzahl von Unternehmen, wie Airbus, Daimler und Siemens.


Anzeige
Autor:
[M/R]


Homepage:

www.cambridgeesol.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.cambridgeesol.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 31.08.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...