pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bildung-und-Karriere RSS Bildung-und-Karriere

Auslandskompetenz wird für Manager immer wichtiger

VON THOMAS RENTSCHLER meist gelesen

Fortbildungsangebote sollten stärker genutzt werden

Frankfurt, 22.06.2010 - Der deutschen Wirtschaft bieten sich noch viele ungenutzte Wachstumschancen durch die Investition in die Auslandskompetenz von Ingenieuren und Managern, erläutert der Präsident des Verbandes Deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) e.V., Prof. Dr. Christian Schuchardt. Immer wieder stehen Unternehmen vor der Herausforderung, Stellen in anderen Ländern und Kulturen adäquat zu besetzen, Kunden im Ausland zu gewinnen oder sich an internationalen Ausschreibungen zu beteiligen. "Oft mangelt es gerade fachlich hochqualifizierten Mitarbeitern an der im Ausland erfolgskritischen interkulturellen Kompetenz, dem sozialen Gespür und der Kommunikationsfähigkeit."

Während junge Nachwuchskräfte durch Auslandserfahrung im Studium immer öfter das Rüstzeug für internationale Geschäftskontakte oder einen Auslandseinsatz mitbringen, seien berufstätige Ingenieure und Manager auf externe Unterstützung angewiesen, um sich für den globalen Wettbewerb fit zu machen. Die "Expatriates", die im Ausland tätig sind oder werden, aber auch die im Inland tätigen Mitarbeiter mit Kontakt zu ausländischen Kunden und Partnern entwickelten sich zu einer wichtigen Zielgruppe für die Weiterbildungsanbieter.

So setzt beispielsweise Berlitz mit seinem aktuellen Seminarkatalog genau bei den beruflichen Herausforderungen der Globalisierung an. Sprachkompetenz, interkulturelle Fähigkeiten und Management-Training sind die drei Schwerpunkte des Angebots, das von Business English über länderspezifische Zusammenarbeit bis zu Führung und Motivation reicht. Die Trainings sind systematisch aufgebaut und entsprechen den aktuellen wissenschaftlichen Standards. Schuchardt zufolge nutzen zwar immer mehr, aber bislang leider immer noch zu wenige Firmen solche Angebote, die teilweise sogar vom Staat finanziell bezuschusst werden. "Entsprechende Trainings sind eine Investition in die Zukunft, die sich auszahlt", so Schuchardt. Weitere Informationen unter .

Über Berlitz

Seit 1878 vertrauen Millionen Menschen der "...besonderen Unterrichtsmethodik" (Brockhaus) von Berlitz, bei der ab der ersten Stunde in der Fremdsprache gesprochen wird. Berlitz setzt durch seine langjährige Erfahrung und hohe Qualität immer wieder neue Trends und bietet eine umfangreiche Produktpalette. Jeder kann bei Berlitz seinen Anforderungen und Bedürfnissen entsprechend Fremdsprachen lernen. Zum Produktportfolio gehören neben dem Sprachtraining für Erwachsene und Firmen ebenso Sprachtraining für Kinder und Jugendliche, Feriencamps, sowie Berlitz BusinessSeminare. Weltweit ist das Unternehmen mit mehr als 550 Sprachschulen in über 70 Ländern vertreten, in Deutschland gibt es über 60 Schulen zwischen Flensburg und Rosenheim. Das Unternehmen unterstützt mit der "Berlitz Bildungs-Stiftung für Kinder" Bildungsprojekte in Afrika und Rumänien.


Anzeige
Autor:
[T/R]


Homepage:

www.berlitz.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.berlitz.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 23.06.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...