pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bildung-und-Karriere RSS Bildung-und-Karriere

Glasfachschule Kramsach: Eine Ausbildung zwischen Tradition und Moderne

VON FRAU DIR. DR. PITTL-THAPA meist gelesen

Glasfachschule Kramsach: Eine Ausbildung zwischen Tradition und Moderne Die Glasfachschule Kramsach lehrt als einzige Schule dieser Art in Österreich das gesamte Spektrum der Glastechnik.

Kaum ein Werkstoff bietet in der heutigen Zeit derart viele Verwendungsmöglichkeiten wie Glas. Den Einsatzgebieten dieses Materials sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Von der gestalterischen Veredelung von Glasobjekten bis zum Entwerfen und Konstruieren von Glasfassaden, in der Htl-Glastechnik in Kramsach gelingt der Spagat zwischen Tradition und Moderne.

"Im Bereich Kunsthandwerk und Design arbeiten wir auf einem sehr hohen Level. Viele kreative Inspirationen bringen schließlich Resultate, die sich sehen lassen können" erklärt die Direktorin der Glasfachschule Kramsach, Dr. Ursula Pittl-Thapa.

In der einzigen Schule dieser Art in Österreich stehen klassische Techniken wie das Verglasen von Fenstern und Türen ebenso auf dem Lehrplan wie alle anderen Be- und Verarbeitungstechniken. In der Glasveredelung werden Gläser, Vasen, Schalen und Skulpturen bemalt, geschliffen und graviert. In Verbindung mit Metall oder Stein entstehen aus Glasteilen Beleuchtungskörper und Zierobjekte. Im Fachbereich Glasinstrumentenbau erlernen die Schüler zudem die Herstellung von Apparaturen aus Glas oder Quarzglas für den Einsatz im technischen Bereich, in Labors und in der Herstellung von elektronischen Bauteilen. Und auch als Bestandteil moderner Architektur ist das Material Glas nicht mehr wegzudenken. Dieser Entwicklung wird Tribut gezollt, indem umfangreiche Kenntnisse im Entwerfen und Konstruieren von Glasfassaden und statisch beanspruchten Glaskonstruktionen vermittelt werden.

Einen informativen Überblick über das Angebot der Glasfachschule Kramsach finden Sie unter: [1] In der Glasfachschule Kramsach stehen klassische Techniken wie das Verglasen von Fenstern und Türen ebenso auf dem Lehrplan wie alle anderen Be- und Verarbeitungstechniken. Neben den Fachbereichen Glasveredelung und Glasinstrumentenbau werden in der einzigen Schule dieser Art in Österreich auch Kenntnisse im Entwerfen und Konstruieren von Glasfassaden und anderen Glaskonstruktionen vermittelt.


Anzeige
Autor:
[F/D]


Homepage:

www.glasfachschule.ac.at

Homepage RSS-Feed:

RSS www.glasfachschule.ac.at RSS-Feed-Link


Artikel vom 01.03.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...