pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Buecher-und-Zeitschriften RSS Buecher-und-Zeitschriften

Oranienburgs Geschichte: Neuerscheinung in der Edition Berliner Unterwelten

VON HOLGER BALLWANZ meist gelesen

Oranienburgs Geschichte: Neuerscheinung in der Edition Berliner Unterwelten Der Autor Ralf Blauermel begibt sich in seinem Buch "Vom Forschungsstandort zum Gelegenheitsziel" auf die Spuren der bewegten Vergangenheit Oranienburgs. Dabei erforschte er in den letzten drei Jahren ober- und unterirdisch die historischen Hinterlassenschaften der Stadt.

Eine Bestandsaufnahme der historischen Hinterlassenschaften der im Zweiten Weltkrieg schwer bombardierten Stadt Oranienburg zeigt Ralf Blauermel in seinem Buch "Vom Forschungsstandort zum Gelegenheitsziel - Auf den Spuren der bewegten Vergangenheit Oranienburgs". Es ist in der Schriftenreihe "Edition Berliner Unterwelten" erschienen.

Oranienburg liegt an der Havel, circa 35 Kilometer nördlich des Stadtzentrums der Bundeshauptstadt Berlin. "Rund um die heutige Gedenkstätte Sachsenhausen und an den ehemaligen Fabrikstandorten sind viele Spuren der Vergangenheit erhalten geblieben, dies aber weitgehend von der Öffentlichkeit unbemerkt. Firmen wie "Auer‘ oder die "Heinkelwerke‘, das berüchtigte Klinkerwerk sowie Abteilungen des NS-Kernwaffenprogrammes hatten hier ihren Sitz. Der nördliche Vorort Berlins war einst ein bedeutender Industrie-, Rüstungs- und Forschungsstandort, dessen Produkte und wissenschaftlichen Ergebnisse nicht nur in der Hauptstadt Verwendung fanden", erklärt der Autor. Ralf Blauermel ist langjähriges Mitglied im Verein Berliner Unterwelten. Nach seinem Umzug von Berlin in den Kreis Oberhavel 2008 begann er, die historische Entwicklung seiner neuen Umgebung zu dokumentieren.

Das Sachbuch "Vom Forschungsstandort zum Gelegenheitsziel - Auf den Spuren der bewegten Vergangenheit Oranienburgs" ist über berliner-unterwelten.de, amazon.de, direkt im Verkaufspavillon des Vereins Berliner Unterwelten (Brunnenstraße 105, 13355 Berlin-Gesundbrunnen) und in vielen Oranienburger Buchläden erhältlich.

Titelinformationen:

Autor: Ralf Blauermel
Herausgeber: Berliner Unterwelten e.V., erschienen in der Schriftenreihe Edition Berliner Unterwelten, Band 2
ISBN: 978-3-86541-410-6
Preis: 19,90 €

Weitere Informationen über den Verein Berliner Unterwelten e.V. sind im Internet unter  www.berliner-unterwelten.de abrufbar.

Ansprechpartner für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung:

(1) Berliner Unterwelten e.V.: Edition Berliner Unterwelten

Ansprechpartner: Henry Gidom

Berliner Unterwelten e.V.
Brunnenstraße 105
D-13355 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 48 47 90 30
Fax: +49 (0) 30 48 47 90 32
E-Mail:  email@autor.cap
Internet:  www.berliner-unterwelten.de

(2) Berliner Unterwelten e.V.: Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungen

Ansprechpartner: Holger Happel

Berliner Unterwelten e.V.
Brunnenstraße 105
D-13355 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 49 91 05 17
Fax: +49 (0) 30 49 91 05 19
E-Mail:  email@autor.cap
Internet:  www.berliner-unterwelten.de

(3) PR-Agentur PR4YOU

Ansprechpartner: Marko Homann, Holger Ballwanz

PR-Agentur PR4YOU
Schonensche Straße 43
D-13189 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Fax: +49 (0) 30 44 67 73 99
E-Mail:  email@autor.cap
Internet:  www.pr4you.de


Anzeige
Autor:
[H/B]


Homepage:

www.pr4you.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.pr4you.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 28.03.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...