pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Buecher-und-Zeitschriften RSS Buecher-und-Zeitschriften

Die Frohe Botschaft und die Leiden Jesu. Licht in schweren Zeiten

VON FRIEDERIKE GREMLER meist gelesen

Vom Leiden und Sterben Jesu Christi zu lesen, fällt den meisten Gläubigen schwer, wühlt sie immer wieder auf. Es sollte sie aber nicht niederdrücken, sondern ihnen vielmehr einen Blick auf diesen Gott ermöglichen, den Jesus selbst "Abba, Vater" nannte. Zugleich scheint in dem wohl dunkelsten Kapitel der Bibel die Frohe Botschaft durch, die sonst nirgends so deutlich ist wie hier. Und auf eben jene will Reinhard Niesel den Leser in eindringlicher Weise aufmerksam machen. Er lädt zum Nachsinnen und Prüfen des eigenen Glaubens und der eigenen religiösen Praxis ein. Denn nur allzu oft halten wir jahrelang an den praktizierten Glaubensritualen fest, ohne diese einer genauen Prüfung zu unterziehen.

Reinhard Niesel wurde 1940 in Dortmund geboren und trat 1957 als Bruderkandidat den Steyler Missionaren im Missionshaus St. Wendel bei. 1966 legte er in Rom das ewige Gelübde ab und stand von 1984 bis 2009 dem Missions- und Völkerkundlichen Museum des Missionshauses in St. Wendel als Leiter vor. Seit 2009 ist er als Mitarbeiter in der Domitilla Katakombe in Rom tätig.

Bibliografie: Reinhard Niesel: Abba, Vater. Barabbas, MEDU Verlag, Dreieich, Softcover, 119 Seiten, 9,95 EUR, ISBN 978-3-941955-44-8

Pressekontakt: Friederike Gremler, MEDU Verlag, Schloss Philippseich, 63303 Dreieich, Tel.: 06103/3125472,  email@autor.cap , [1]


Anzeige
Autor:
[F/G]


Artikel vom 12.01.2012


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...