pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Buecher-und-Zeitschriften RSS Buecher-und-Zeitschriften

Neuerscheinung des Romans "Das Menschen-Ei" von Marc DeSargeau

VON HEINRICH DR. REPKE meist gelesen

Das Buch ist Teil eines fünftteiligen Romanzyklus und trägt den Untertitel "Spuren des Wundertäters"

Neuerscheinung des ersten Bandes des Romanzyklus

"Das Menschen-Ei" von Marc DeSargeau:

Dichtung und/oder Wahrheit?

Berlin, den 3.12.2010

Am 3.12.210 erscheint der erste Band des fünfteiligen Romanzyklus "Das Menschen-Ei" von Marc DeSargeau im FAGULON-Verlag Berlin (www.fagulon.de) mit dem Untertitel: "Spuren des Wundertäters". Hintergrund der Geschichte ist ein noch nie beschriebenes, dennoch weltbewegendes Thema: Was befindet sich in den 98,5% der Erbinformation, die ungenutzt bleiben, jedoch in jeder menschlichen Zelle getreulich bewahrt werden? Vielleicht ist es wirklich nur Genmüll? Möglicherweise tragen wir aber auch unerhörte Potentiale - in Form einer Bibliothek von Erfindungen der Evolution - mit uns herum! Das Buch ist große Literatur verpackt in leicht lesbarer, oft witzig-ironischer Sprache. Es beschreibt reale, vielschichtige Charaktere, spannende Begebenheiten und bewegende Schicksale.

Basiert die Geschichte auf Insider-Leaks?

Aufgrund vieler Indizien stellt sich ernsthaft die Frage: Gibt es bereits Eier-legende Frauen? Kann man einige der 98,5% schlafender Gene des Menschen reaktivieren und so diese Fähigkeit im Menschen wachrufen? Könnte es bald gelingen, verborgene Schätze im menschlichen Genom zu heben? Dann können Über-Über-Menschen mit unvorstellbaren Fähigkeiten entstehen! Die atemberaubenden Fähigkeiten einiger Savants geben uns vielleicht bereits jetzt einen Vorgeschmack hiervon.

Das Erscheinen der Bücher wurde um ein Jahr verzögert. Besonders im zweiten Band finden sich einige experimentell nachprüfbare wissenschaftliche Hypothesen, die allgemeinverständlich und in literarischer Form dargestellt sind. Viel Unfassbares und dennoch Wahres wurde bereits durch Leaks offenbar. Vielleicht basiert der Roman wirklich auf Tatsachen?

Gibt es bereits jemand der weiß, wie man schlafende Gene erwecken kann? Vielleicht hat er sich tatsächlich aus Sorge um die zerstörerische Kraft seiner Entdeckungen in einer entlegenen Region der Welt versteckt. Möglicherweise ist er nicht allein mit seinem Wissen!

Paralleles Erscheinen als Buch, eBook und ungekürztes Hörbuch

Der erste Band von "Das Menschen-Ei" hat 444 Seiten und erscheint gleichzeitig als Buch (21,- Euro), ungekürztes Hörbuch (zwei mp3-CDs, 34,- Euro) und als eBook (16,- Euro). Das Hörbuch ist auch als Download erhältlich (26,- Euro), wobei auch Hörbuchteile gekauft werden können.

Die Bücher, Hörbücher und eBooks des FAGULON-Verlages werden primär über den Internetshop  www.fagulon-shop.de vertrieben. Eine außergewöhnlich reichhaltige Webseite (www.fagulon.de)stellt mit vielen Leseproben, Hörproben, Hintergrundstexten, Bildern und Videos dem Interessenten umfangreiche Informationen zur Verfügung. So kann das typische Risiko eines Buchkaufs, nämlich die "Katze im Sack zu kaufen" vermieden werden.


Anzeige
Autor:
[H/D]


Homepage:

www.fagulon.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.fagulon.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 05.12.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...