pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Computer-und-Software RSS Computer-und-Software

Neu: Whitepaper ERP-Software für mittelständische Unternehmen

VON FRIEDERIKE SCHARREL meist gelesen

Das Whitepaper ERP-Software soll kleinen und mittleren Unternehmen helfen, die richtige ERP-Software für ihr Unternehmen zu finden und wichtige Informationen zur Entscheidungsfindung liefern. Neben der Vorstellung eines Phasenmodells liefert das Whitepaper eine umfangreiche Checkliste sowie verschiedene hilfreiche Tipps. Denn nur so können mit der Einführung einer ERP-Software langfristig Kosten gesenkt, die Effizienz im Unternehmen gesteigert und somit Wettbewerbsvorteile erzielt werden.

Welche Funktionen muss eine ERP-Software mindestens bieten? Gibt es Vorgaben, die bei dem Kauf einer geeigneten Lösung relevant sind? Wie findet man bei der Vielfalt der Angebote auf dem Markt die passende Lösung? Antworten auf Fragen wie diese liefert das Whitepaper ERP-Software.

Als ERP-Software bezeichnet man eine Applikation zur Enterprise-Ressource-Planning bzw. Unternehmensressourcenplanung. Ziel ist es, mittels einer ERP-Software die in einem Unternehmen vorhandenen Ressourcen (Kapital, Betriebsmittel oder Personal) möglichst effizient für den betrieblichen Ablauf einzusetzen und somit die Steuerung von Geschäftsprozessen zu optimieren. Mit einer ERP-Software sollen also Betriebsabläufe transparent erfassbar, steuerbar und abrechenbar gemacht werden. Dabei werden alle Bereiche im Unternehmen erfasst – von Materialwirtschaft, Beschaffung, Lagerhaltung, Disposition, Produktion bis zum Finanz- und Rechnungswesen werden alle Funktionsbereiche systemseitig abgebildet.

Ein ERP-System ist also eine komplexe Anwendungssoftware zur Unterstützung der Ressourcenplanung des gesamten Unternehmens und unterscheiden sich grundsätzlich in

der fachlichen Ausrichtung (Zielbranche),der Skalierbarkeit auf unterschiedliche Unternehmensgrößen (Anzahl benötigter Benutzer- oder Unternehmensstandorte),dem angebotenen Funktionsumfang undden zum Einsatz kommenden Technologien.

Anhand eines Phasenmodells wird im Whitepaper die ERP-Einführung in einzelne Schritte unterteilt. Dabei unterscheidet man das Gesamtprojekt in sechs aufeinander folgende Phasen. Von der Vorphase "Vorbereitung und Organisation" bis zur Phase "Einarbeitung und Erweiterung" werden die einzelnen Phasen detailliert beschrieben.

Das Whitepaper ERP-Software ist der optimale Leitfaden für alle mittelständischen Unternehmen, die sich eine ERP-Software anschaffen möchten und einen umfassenden und übersichtlichen Einblick in die Materie erhalten möchten.

Auf dem Online-Ratgeber für kaufmännische Software kann es kostenlos abgerufen werden:  www.ratgeber-kaufmännische-software.de


Anzeige
Autor:
[F/S]


Homepage:

www.hoe-ma.com

Homepage RSS-Feed:

RSS www.hoe-ma.com RSS-Feed-Link


Artikel vom 05.06.2012


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...