pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Elektronik-und-Foto RSS Elektronik-und-Foto

Elektronikartikel online bestellen: 5 Anbieter im Test

VON ELENA FRATEANTONIO meist gelesen

+++ Cyberport schlägt Onlineshops von Conrad und Promarkt +++

Kostenfalle Versand +++ Werbeangebote oft nicht mehr verfügbar +++


HAMBURG, 08. Februar 2011 - Getestet.de, das unabhängige Portal für branchenübergreifende Vergleichstests, hat fünf Onlineshops für Elektronikartikel verglichen. Dabei wurden Internetauftritt, Preis-Leistungs-Verhältnis und Service der Anbieter bewertet. Testsieger wurde cyperport.de aus Dresden mit der Note "gut" (2,1). Bekannte Fachhändler wie Conrad und Promarkt konnten dagegen nicht mit ihren Onlineshops glänzen. Die fünf Testkandidaten konnten insgesamt alle mit ihren Leistungen überzeugen. Kritikpunkte waren allerdings die teilweise hohen Versandkosten sowie die prominente Werbung mit vermeintlichen Preisknallern. Der gesamte Testbericht ist unter  www.getestet.de zu finden.

Elektronikartikel gehörten 2010 zu den meistgekauften Produkten im Internet. Kein Wunder, schließlich lassen sich im Internet Preise und technische Details im Nu vergleichen. Gerade bei großen Haushaltsgeräten ist die Lieferung zudem praktisch und zeitsparend. Doch welcher der großen Shops bietet die besten Leistungen? Das hat Getestet.de herausgefunden. Folgende Shops wurden verglichen: conrad.de, alternate.de, redcoon.de, cyberport.de und promarkt.de. Mediamarkt und Saturn wurden ausgeschlossen, da diese Shops keinen Versand anbieten.

Testsieger cyberport.de punktet mit hoher Kundenfreundlichkeit, guten Preisen und einem nahezu perfekten Internetauftritt. Platz zwei erreicht in unserem Test alternate.de mit nur knappem Punktunterschied und der Note 2,1. Dahinter reihen sich conrad.de (2,3), alternate.de (2,3) und promarkt.de (3,3) ein.

Fazit: Vier der fünf getesteten Elektronik-Shops erreichten die Testnote "gut" - entsprechend knapp sind die Punktabstände. Grundsätzlich nur auf den Preis zu schauen, empfiehlt sich nicht, da die Versandkosten den Einkauf verteuern können. Zudem sollte gerade bei Sonderangeboten die Warenverfügbarkeit vorher geprüft werden. Dies gilt speziell für promarkt.de und redcoon.de, wo einzelne Artikel massiv beworben werden. Wer auch nach gebrauchten Artikeln oder Vorführgeräten sucht, findet zudem bei cyberport.de eine gute Auswahl insbesondere von Apple bis Siemens.

Ausführliche Informationen zum Test hier: [1]

Über Getestet.de

Das unabhängige Vergleichsportal Getestet.de ist seit 2009 online und gehört zum Website-Portfolio der aha.de Internet GmbH. Jede Woche wird auf Getestet.de ein neuer Online-Anbieter-Vergleichstest veröffentlicht. In diesem Test erfahren Verbraucher, welches Portal in Sachen Internetauftritt, Preis-Leistungs-Verhältnis und Kundenservice die Nase vorn hat. Pro Test werden bis zu zehn Anbieter einer vergleichbaren Dienstleistung gründlich untersucht und einzeln bewertet. Alle Tests führen freiberuflichen, erfahrenen Journalisten durch. Insgesamt wurden auf Getestet.de bisher schon mehr als 300 vergleichende Einzeltests durchgeführt.  www.Getestet.de

Über die aha.de Internet GmbH

Die aha.de Internet GmbH wurde 2008 gegründet. Das Hamburger Unternehmen ist eine gemeinsame Gesellschaft des Medienunternehmers Jens Kunath und der Media Ventures GmbH, die zum Portfolio von Dirk Ströer gehört. Aha.de betreibt insgesamt 17 verschiedene Zielgruppenportale, wie das Frauen-Magazin ForHer.de, die Finanzplattform Geld-Magazin.de und das Angebotsportal Topdeals.de. Am Firmensitz Hamburg sind über 30 feste und freie Mitarbeiter für aha.de im Einsatz.  www.aha.de


Anzeige
Autor:
[E/F]


Homepage:

www.aha.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.aha.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 08.02.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...