pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Energie-und-Umwelt RSS Energie-und-Umwelt

Erstkommunion - nachhaltige Geschenkideen BaumSparVertrag und GeschenkBaum

VON MICHAEL VAN ALLEN meist gelesen

Erstkommunion - nachhaltige Geschenkideen BaumSparVertrag und GeschenkBaum Geschenkideen zur Erstkommunion mit Langzeitwirkung: Geldgeschenke mit Klima- und Umweltschutz

Die Erstkommunion ist für viele Kinder ein wichtiger Schritt im Leben in und mit der Kirche. Freunde und Verwandte überreichen traditionell Geschenke zur Erstkommunion, die das Kind nachhaltig an diesen Ehrentag erinnern sollen. Traditionell findet die Erstkommunion meistens am ersten Sonntag nach Ostern statt. An diesem sogenannten "Weißen Sonntag" gehen Grundschulkinder zur ersten heiligen Kommunion - deshalb "Erstkommunion" - und empfangen erstmals das Abendmahl.

Für alle, die etwas ganz Besonderes verschenken möchten, sind der GeschenkBaum und der BaumSparVertrag der Bonner ForestFinance die richtigen Geschenkideen zur Erstkommunion. Sie vermitteln Kindern, wie nachhaltig Werte entstehen und welche Rolle der Regenwald für das globale Klima und die Artenvielfalt spielt.

Beim BaumSparVertrag wird für 33 EUR monatlich ein Tropenbaum gepflanzt und bis zur Ernte gepflegt. Jährlich werden die Beschenkten informiert. Nach der Ernte erhält der Beschenkte den Holzerlös, der dann prognostiziert bis zum achtfachen des eingezahlten Betrages ausmacht.

Beim GeschenkBaum wird für einmalig 60 Euro in Panama ein Edelholzbaum gepflanzt, nachhaltig gepflegt und nach 25 Jahren geerntet. Der Ertrag aus dem Holzverkauf wird dem Beschenkten anschließend gutgeschrieben. Aufgrund der Preisentwicklung für tropische Edelhölzer in den letzten 30 Jahren wird eine Rendite von 4,5 Prozent prognostiziert. Der Beschenkte erhält zunächst eine individuelle Geschenkurkunde in einer Edelholzschatulle mit einem Rosenholz-Schlüsselanhänger. Dadurch wirken die Geschenke zur Erstkommunion besonders exklusiv.

Über die Erstkommunion:

Die Erstkommunion oder "Erste heilige Kommunion" heißt in der römisch-katholischen Kirche der meist festlich begangene erste Empfang des Altarsakraments der Kinder. In Deutschland sind die Kinder bei der Erstkommunion meistens in der dritten Klasse. Die Erstkommunion gehört zusammen mit der Taufe und der Firmung zu den Initiationsriten. Vorbereitet wird die Erstkommunion durch einen Kommunionsunterricht, wo die Kinder eine theoretische und praktische Einführung in den christlichen Glauben erhalten.

GeschenkBaum und BaumSparVertrag - nachhaltige Geschenke für Klima- und Umweltschutz:

Diese Geschenkideen bieten die Möglichkeit, unmittelbar in ökologische Waldwirtschaft zu investieren. Durch die Aufforstungen wird CO2 jahrzehntelang gebunden, Regenwälder werden geschont und artenreiche Mischwälder neu geschaffen. Denn ForestFinance-Wälder sind wichtiger neu artenreicher Lebensraum. Somit sind GeschenkBaum und BaumSparVertrag umweltfreundliche, nachhaltige und zudem lukrative Geschenke für jeden Anlass, wie Geburt, Taufe, Geburtstag - und nicht nur zur Erstkommunion.

Mehr Informationen zu den auch online bestellbaren Geschenkideen unter  www.GeschenkBaum.de und  www.BaumSparVertrag.de

Über den Waldinvestment-Anbieter ForestFinance:

Die ForestFinance Gruppe bewirtschaftet über 3.500 Hektar ökologischer Forstflächen in Panama und Vietnam. Das Unternehmen ist auf Waldinvestments spezialisiert, die lukrative Rendite mit ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit verbinden. Interessenten können zwischen verschiedenen Produkten der nachhaltigen Tropenforstwirtschaft wählen. Beim BaumSparVertrag werden für 33 Euro monatlich zwölf Bäume pro Jahr gepflanzt und nachhaltig bewirtschaftet. Prognostiziert wird für die "BaumSparer" rund das Achtfache des eingezahlten Betrags. Informationen unter  www.BaumSparVertrag.de

Weitere Anlageprodukte:

Das WaldSparBuch bietet 1.000 m2 tropischen Wald mit Rückkaufgarantie. Für Investoren, die 10.000 m2 mit Grundeigentums-Möglichkeit aufforsten lassen wollen, ist WoodStockInvest das richtige Produkt. CacaoInvest ist ein Investment in Biokakao und Edelholz, mit jährlichen Ausschüttungen. GreenAcacia ist ein Kurzinvestment mit nur sieben Jahren Laufzeit und jährlichen Erträgen. Eine Nachpflanzgarantie und Feuerversicherung für die risikoreichen ersten fünf Wachstumsjahre sowie fünf Prozent Sicherheitsflächen tragen in Panama zur Absicherung der Investoren bei.

Weitere Informationen finden Sie unter  www.ForestFinance.de


Anzeige
Autor:
[M/V]


Homepage:

www.forestfinance.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.forestfinance.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 30.04.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...