pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Essen-und-Trinken RSS Essen-und-Trinken

Kult Bier: Dunkles Bier bevorzugt

VON RICHARD LAMERS meist gelesen

Kult Bier: Dunkles Bier bevorzugt Schwarzbier ist zum Kultbier avanciert

(rgz-113) Bier gibt es heute in allerlei Farben. Dies war vor rund 100 Jahren noch ganz anders. Damals war Bier meist dunkel. Und auch heute gibt es noch das sogenannte Schwarzbier - bei vielen Kennern und Genießern ist es nicht nur Favorit, sondern längst zum Kultbier geworden.

Die Farbe hat das Bier im Laufe der Zeit von dunkel zu hell durch die Weiterentwicklung der Brauverfahren erhalten. Heute kann man auch aus hellem Malz wohlschmeckendes Bier brauen. Und obwohl die hellen Biere in der Überzahl sind, gibt es nicht wenige Genießer, denen die aromareiche und geschmackvolle Alternative als Kultbier besonders gut mundet.

Kult Bier: Thüringen ist für das Schwarzbier verantwortlich

Will man einen Verantwortlichen für den Schwarzbier-Boom suchen, hat man ihn mit der Köstritzer Schwarzbierbrauerei aus Thüringen gefunden. Die Brauerei gibt es schon seit 1543, sie hat somit eine lange Tradition. Erst durch diese Brauerei wurde der Kult Bier und die daraus resultierende Entwicklung seit Mitte der 1990er Jahre möglich. Der Bierkenner weiß: Besonders das feine Malzaroma und die milde Hopfennote sind beim Schwarzbier hervorzuheben. Mehr Informationen:  www.bitburger-braugruppe.de

Für das typische, ausgewogene Aroma beim Kult Bier ist vor allem die Röstmalze verantwortlich, die dem Bier auch den Status Kult gibt. Gebraut wird das Kultbier nach Pilsener Brauart und natürlich streng nach dem deutschen Reinheitsgebot, das zu den ältesten Lebensmittelgesetzen der Welt gehört. Der Alkoholgehalt liegt mit 4,8 Prozent im Durchschnitt.

Kult Bier: Schwarzbier bei vielen Gelegenheiten

Wann und wo man sein Schwarzbier genießt, das bleibt jedem selbst überlassen. Perfekt passt es beispielsweise zu einer geselligen Runde oder auch zu einem Kulturabend. Als Essensbegleiter ist es besonders bei Fleischgerichten, hier vor allem bei hellen Fleischsorten wie Geflügel oder Kalb, geeignet. Serviert wird es natürlich stilecht im Schwarzbierpokal und das nicht nur bei der Brotzeit, sondern auch auf einer festlich geschmückten Tafel.

Mehr Infos zum Thema " Kult Bier: Spezialität Schwarzbier" auf den Seiten der RatGeberZentrale im Internet [1]

Foto: djd/Köstritzer

Die RatGeberZentrale bietet Rat im Internet mit viel persönlichem Service komplett kostenlos. In der RatGeberZentrale werden Texte, Checklisten, Podcasts und Videos veröffentlicht, die nur nützliche Informationen enthalten. Ein Team aus Fachjournalisten überprüft Tag für Tag laufende Suchanfragen, sichtet Tausende von Meldungen und Artikeln, und stellt nur die ins Redaktionssystem, die Antworten auf häufig gestellte Fragen liefern. Hier geht es zur RatGeberZentrale:  www.ratgeberzentrale.de


Anzeige
Autor:
[R/L]


Homepage:

www.ratgeberzentrale.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.ratgeberzentrale.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 02.08.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...