pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Essen-und-Trinken RSS Essen-und-Trinken

Frei von - Ein Hauptkriterium für die Kaufentscheidung gesundheitsbewusster Verbraucher

VON DAGMAR SCHUMANN meist gelesen

"Frei von ..." ist, einer neuesten Studie aus den USA zufolge, eines der Hauptkriterien für die Kaufentscheidung gesundheitsbewusster Verbraucher. So gaben rund 99 Prozent der Befragten an, künftig beim Kauf von Naturkost- und Bioprodukten besonders darauf zu achten, was in diesen Produkten n i c h t enthalten sei. Also frei von Gentechnik (93 Prozent), frei von Antibiotika und Hormonen (85 Prozent), frei von Gluten (69 Prozent). Rund 63 Prozent der Befragten gaben zudem an, in Zukunft ihren Verbrauch an Bio-, Naturkost- und natürlich belassenen Lebensmitteln deutlich verstärken und entschieden mehr darauf achten zu wollen, ob und wenn ja was in das Produkt hineingeht. Damit einher geht die besondere Betonung von sicherer Lebensmittelproduktion und -lagerung. Während im vergangenen Jahr rund 55 Prozent angaben, dass Lebensmittelsicherheit ein Top-Kriterium sei, sind es für dieses Jahr bereits 62 Prozent. Und auch eine umweltfreundliche Produktion und Verarbeitung spielt für immer mehr Verbraucher eine entscheidende Rolle, wie die jährlich durchgeführte Umfrage eines auf gesundheitsorientierte Verbraucher- und Handelsaufklärung spezialisierten Unternehmens unterstreicht.

Ein wichtiger Faktor für diese Zielgruppe ist auch, dass nichts aus der Verpackung in das bevorzugte Nahrungsmittel gelangen kann. Gut, dass es Dichtungsmaterialien für Glaskonservendeckel ohne PVC und Weichmacher – PROVALIN®- sowie Haftlacke für diese ohne BPA und Melamin mit minimalem Migrationspotential gibt. Die von Actega DS entwickelte und patentierte Verschlussdichtungsmasse ist sowohl für alle Füllgüter mit Wärmebehandlung (Pasteurisation und Sterilisation), als auch für die Kaltabfüllung und –lagerung sowie für die unterschiedlichsten Deckelgrößen einsetzbar. Das gilt auch für die Haftlacke von Actega Rhenania.

Für Verbraucher ist an Aufdrucken auf den Deckeln zu erkennen, dass es sich um PVC-freie Produkte handelt, z.B. von Feinkost Dittmann, Bruno Fischer, Zwergenwiese, Larsen Seafood, u.a. Im Inneren ist die Dichtungsmasse zur Unterscheidung von PVC-haltigen blau eingefärbt. Mehr auch unter:  www.pvc-freier-verschluss.de


Anzeige
Autor:
[D/S]


Artikel vom 29.02.2012


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...