pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Familie-und-Kinder RSS Familie-und-Kinder

Initiative Jugendschutz beim Alkoholverkauf.

VON WALTER DIETERICH meist gelesen

Videokameras für aktiven Jugendschutz.

Hamburg 20.März 11. Wie Videokameras auch sinnvoll eingesetzt werden können, zeigt der Hamburger Kassenhersteller Casio. Der Firma Casio ist es gelungen, ein neues Verfahren in ihren Kassen zu integrieren, das den Verkauf von Alkohol an Jugendliche in Zukunft verhindern kann.

Das Kassensystem lässt den Verkauf von Alkohol erst nach der Eingabe von Prüfkriterien wie: Gesichtskontrolle, Ausweis- oder Führerscheinkontrolle zu. Neu an dem Kassensystem ist nun, dass bei Eingabe von Alkoholverkauf automatisch ein Videobild von dem Kunden gemacht wird.

Zum Schutze der Jungendlichen wird die Casio-Kasse mit dem Videosystem Kassko vernetzt. Jeder Verkauf von Alkohol wird nun mit Videobildern dokumentiert. Somit kann nachträglich kontrolliert werden, wie alt der Alkoholkäufer war und ob im Zweifelsfall eine Alterskontrolle durch Vorlage von Ausweis oder Führerschein an der Kasse gemacht wurde.

Seit Jahren ist feststellbar, dass Jugendliche immer früher mit dem Konsum von Alkohol beginnen und immer häufiger Alkohol zu sich nehmen. Wer vorsätzlich Alkohol an Minderjährige ausschenkt, muss je nach Schwere des Falls mit einer Strafe von 500 Euro bis 8000 rechnen.

Walter Dieterich, Geschäftsführer von Kassko sagt: "Wir wollen mit unserer Videotechnik einen Beitrag zum Jugendschutz leisten und zeigen, dass Videokontrolle auch positive Auswirkungen haben kann. Zum Schutze der Jugend sollten alle Geschäfte, die Alkohol verkaufen im Rahmen einer freiwilligen Selbstkontrolle das Kassko -Videosystem einsetzen. Bei Geschäften, die wiederholt Alkohol an Jugendliche verkaufen, müsste das Kassko - System gesetzlich vorgeschrieben werden."

Ein Nachprüfen aller Alterskontrollen oder Alkoholverkäufe ist mit einem Mausklick möglich.

Der Kassenhersteller Casio präsentiert als einer der Ersten das Kassko - Videosystem auf der Internorga in Hamburg (18-23.3) in der Halle B2 dem Handel und der Gastronomie.

Videosystem in Kirchheim unter Teck - ist Distributor für Videoüberwachung. Videosystem bietet Komponenten für die Kassen- und Ladenüberwachung unter den Markennamen: VC, Cash-Plus, Kassko, Exxis und Videotronic an.

Angeboten werden weiterführende Informationen zur Integration der Videotechnik in jegliche Anwendung mit Kassen und RFID und allgemeine Fragen zur Videoüberwachung im Kontext zum Datenschutz und Arbeitsrecht.


Anzeige
Autor:
[W/D]


Homepage:

www.videosystem.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.videosystem.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 21.03.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...