pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Familie-und-Kinder RSS Familie-und-Kinder

babygoesbio überarbeitet Shopsystem

VON UDO VONDERLINDEN meist gelesen

babygoesbio überarbeitet Shopsystem Die Infrastruktur des ökologischen Onlineshops für Babykleidung babygoesbio wurde jetzt technisch überarbeitet, optimiert und ausgebaut. Das Angebot soll künftig dynamisch und nach Kundenwünschen erweitert werden.

"Unternehmerische Mission und der Anspruch an die angebotene Ware bleiben gleich". Dies konstatierte Nicole Klemm, Gründerin des Shops für biologische Babykleidung babygoesbio zum Relaunch ihrer Marke. Lediglich die Shopsystematik der Marke wurde generalüberholt und Marketingerfordernissen angepasst. Mit dem neuen System wurde auch das Corporate Design einem Facelift unterzogen. Die gewohnte Ästhetik bleibt erhalten. Hauptaugenmerk wurde gelegt auf die inhaltliche Ausrichtung sowie eine übersichtliche und intuitive Nutzerführung.

Mit Ihrem Onlineshop für biologische Babykleidung hatte sich Nicole Klemm 2010 selbständig gemacht. Die gelernte Fachkraft für Naturwaren hatte im Bereich der unter fairen, nachhaltigen und ökologischen Gesichtspunkten hergestellten Textilien einen wachsenden Markt identifiziert. "Die Bereitschaft der Menschen gerade für den eigenen Nachwuchs ökologische Produkte zu kaufen, wächst" weiß die 30-jährige. Die Spezialistin für Babybiokleidung hat sich mit Ihrem Geschäft der vollständigen Transparenz verpflichtet. Vom Baumwollfeld über die Logistik und Herstellung bis hin zum Versand bietet die Kemptnerin einen sauberen, nachvollziehbaren Pfad. Das durchgängig biologische Angebot konzentriert sich auf Kleidung für Babys und Kleinkinder.

Nicole Klemm will das biologische Sortiment entsprechend ständig erweitern und attraktiver machen. "Es ist mir wichtig, dass in der Bevölkerung eine ökologische Botschaft ankommt" konstatiert die Gründerin. Wenn ein Babystrampler 5,95 Euro koste, dann müsse man sich zumindest Gedanken machen, ob solche Textilien unter fairen Produktionsbedingungen hergestellt werden können. Ökologisch einkaufen ist aus Sicht Frau Klemms klug: Nur so könne man sicher wissen, was das eigene Kind auf dem Leib trägt. Aus Gründen der Nachhaltigkeit sei es "einfach sinnvoll auf Ökologie mit allen Implikationen und Folgen zu achten" so Klemm weiter.

Unterdessen arbeitet die Gründerin am weiteren Ausbau Ihres Shops nach Kundenwünschen. Klemm hört Ihren Kunden zu. Zu einer Art Marktforschung hat sie durch ihre regelmäßig veranstalteten "Mami-Abende" immer wieder Gelegenheit. Weitere Informationen auf  www.baby-goes-bio.de .

Baby goes Bio ist spezialisiert auf Bio-Babykleidung. Alle angebotenen Produkte sind unter schonenden und ökologisch nachhaltigen Bedingungen aus Biobaumwolle gefertigt.


Anzeige
Autor:
[U/V]


Homepage:

www.baby-goes-bio.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.baby-goes-bio.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 04.08.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...