pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Familie-und-Kinder RSS Familie-und-Kinder

Die Legende vom Storch

VON KARIN PRANDSTETTER meist gelesen

Die Legende vom Storch Woher kommen Babys? Der Storch bringt sie, das weiß doch jedes Kind! Woher kommt aber diese Legende? Baby-cards.de, Anbieter von online personalisierten  Geburtskarten , erklärt Ihnen, wie der Klapperstorch zum Symbol für die Geburt eines Kindes wurde.

Aus dem Brunnen geholt

Der Legende nach holt der Storch das Kind aus einem Brunnen, pickt die Mutter ins Bein, damit diese sich ins Bett legen muss.Dann bringt er das Baby über den Schornstein direkt ins elterliche Schlafzimmer und legt es der Mutter in den Arm. Das Baby ist ein Geschenk dafür, dass die Eltern den Storch auf dem Schornstein haben nisten lassen.

In manchen Regionen erzählt man sich auch, dass, wenn ein Storch sehr dicht an einer jungen Frau vorbeifliegt, diese noch im Laufe des Jahres schwanger wird.

Warum ausgerechnet der Storch?

Der Storch ist ein Zugvogel, der in vielen Regionen Deutschlands und Europas beheimatet ist. Wenn er im Frühjahr nach Deutschland zurückkehrt, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Natur aus dem Winterschlaf erwacht.Dieses Symbol des Wiedererwachens eignet sich hervorragend für die Geburt eines Kindes.

Eine weitere Erklärung dafür, dass es ausgerechnet der Storch ist, der die Babys bringt, könnte sein, dass Störche sich besonders liebevoll um ihren Nachwuchs kümmern.

Für alle, die finden, dass Störche ein schönes Symbol für die Geburt eines Kindes sind, finden hier ein Beispiel für eine  Babykarte mit Storchenmotiv , mit dem Sie sich bei Ihrer Familie und Ihren Freunden für die schönen Geschenke zur Geburt bedanken können.


Anzeige
Autor:
[K/P]


Homepage:

www.baby-cards.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.baby-cards.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 02.11.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...