pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

Eine Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben

VON ANJA PäTZOLD meist gelesen

Personalie: Geschäftsführer der BioRegio STERN Management GmbH verlängert Vertrag

Der Aufsichtsrat der BioRegio STERN Management GmbH bestätigte einstimmig Dr. Klaus Eichenberg für weitere fünf Jahre als Geschäftsführer. Unter dem Vorsitz von Reutlingens Oberbürgermeisterin Barbara Bosch sprach der Aufsichtsrat dem Diplombiologen und geprüften Investmentanalysten das volle Vertrauen aus. Der 43-Jährige leitet die BioRegio STERN Management GmbH, die die Förderung der Biotechnologie-Unternehmen in den Regionen Stuttgart und Neckar-Alb sowie den Städten Stuttgart, Tübingen, Esslingen und Reutlingen zur Aufgabe hat, seit Februar 2004.

Als Geschäftsführer der BioRegio STERN Management GmbH unterstützt Dr. Eichenberg die wirtschaftlichen Interessen von Existenzgründern, Unternehmern und Forschern aus dem Biotech-Bereich in einer der großen bundesdeutschen Bioregionen. Sie war 2008 im Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung "Gesundheitsregionen der Zukunft" erfolgreich und koordiniert seither den Aufbau des Anwenderzentrums für Regenerative Medizin (REGiNA). Sie wurde außerdem 2009 als eines der besten Kompetenznetze Deutschlands vom Bundeswirtschaftsministerium ausgezeichnet und sie gewann 2010 den zweiten Wettbewerb des Baden-Württembergischen Wirtschaftsministeriums zur Stärkung regionaler Cluster. Die "Clusterinitiative Engineering - Life Sciences - Automation" (ELSA) fördert die Verknüpfung der Life Sciences mit ingenieurgetriebenen Branchen.

Die BioRegio STERN Management GmbH trug dazu bei, dass bisher über 50 Millionen Euro an Fördergeldern allein des Bundes als Zuschüsse für Unternehmensprojekte in die Region flossen. Mehr als 60 Unternehmen wurden bereits bei ihrem Gründungsprozess begleitet, dabei entstanden über 1.000 neue Arbeitsplätze. Insgesamt zählt die BioRegion STERN rund 100 Unternehmen der Biotech-Branche, die in den letzten Jahren mehr als 360 Millionen Euro an Eigenkapital und Fördergeldern investierten. In den rund 120 Medizintechnik-Unternehmen sind weitere 12.000 Mitarbeiter beschäftigt. In den kommenden fünf Jahren möchte Dr. Eichenberg unter anderem den Mittelstand, die Gesundheitswirtschaft und die Ingenieure stärker in die Biotech-Branche einbinden.

Über BioRegio STERN:

In der baden-württembergischen Region Stuttgart, Tübingen, Esslingen, Reutlingen und Neckar-Alb ist die BioRegio STERN Management GmbH gemeinsames Kompetenznetzwerk, Anlauf- und Beratungsstelle für Existenzgründer, Unternehmer und Forscher im Bereich Biotechnologie. BioRegio STERN fördert die Zusammenarbeit unterschiedlichster Disziplinen wie Medizin, Bioverfahrenstechnik, Sensorik, Ernährungswissenschaft, biochemische Analytik und Bioinformatik. Bedeutende Schwerpunkte bilden die Regenerationsbiologie und die Medizintechnik.

BioRegio STERN vertritt die Interessen der Existenzgründer, Unternehmer und Forscher gegenüber Politik, Medien und Verbänden, bündelt Wirtschaftsförderung und Marketing, berät bei Förderanträgen und Unternehmensfinanzierungen und stützt diese Arbeit durch eine engagierte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

BioRegio STERN wird unterstützt von den Regionen Stuttgart und Neckar-Alb sowie den Städten Stuttgart, Tübingen, Esslingen und Reutlingen. Geschäftsführer ist der Molekular- und Zellbiologe und Investmentanalyst Dr. Klaus Eichenberg.


Anzeige
Autor:
[A/P]


Homepage:

www.bioregio-stern.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.bioregio-stern.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 24.05.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...