pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

SCHMOLZ + BICKENBACH: Ausgezeichnete Ausbildung

VON NINA HERTEL meist gelesen

SCHMOLZ + BICKENBACH: Ausgezeichnete Ausbildung Für seine umfassende und nachhaltige Nachwuchsförderung wurde der Stahlkonzern SCHMOLZ + BICKENBACH am Mittwoch ausgezeichnet. Im Rahmen des Tags des Ausbildungsplatzes überreichte Peter Jäger, Geschäftsführer der Arbeitsagentur in Düsseldorf, das Zertifikat an Personalchef Peter Ophey.

Düsseldorf. SCHMOLZ + BICKENBACH produziert, verarbeitet und verkauft hochwertige Spezialstähle. Neben modernen Anlagen und Maschinen sind hier in allen Geschäftsbereichen qualifizierte Fachkräfte gefordert. Daher bildet das Unternehmen aktuell allein in Düsseldorf 39 gewerbliche und kaufmännische Auszubildende aus, wie etwa Zerspanungsmechaniker, Technische Modellbauer oder auch Kaufmänner und Kauffrauen im Groß- und Außenhandel. Seit 2010 bietet SCHMOLZ + BICKENBACH zudem zusätzlich zur Ausbildung zum Industriekaufmann ein begleitendes Studium der BWL an. "Wir freuen uns über die Auszeichnung der Arbeitsagentur und sehen dadurch unsere hohen Ansprüche an die Ausbildung bestätigt", erklärt Peter Ophey, Group Director Human Resources bei SCHMOLZ + BICKENBACH. "Wir bilden bedarfsgerecht aus und übernehmen in der Regel unsere Azubis nach der Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis. Daher legen wir großen Wert darauf, sehr gutes Fachpersonal zu entwickeln und auf die kommenden Aufgaben im eigenen Unternehmen vorzubereiten."

Die Ausbildung bei dem Düsseldorfer Stahlkonzern gliedert sich in verschiedene praktische und theoretische Einheiten. Neben der Berufsschule sammeln die Azubis etwa Erfahrungen in verschiedenen Abteilungen und Niederlassungen des Unternehmens. Außerdem vermitteln qualifizierte Fachkräfte im internen Unterricht branchenspezifische Grundlagen. "Wir schulen unsere eigenen Azubis sowie 75 weitere Lehrlinge aus anderen Unternehmen in unserer hochmodernen Ausbildungswerkstatt. Hier erlernen sie praktische Berufs-Fertigkeiten wie beispielsweise Drehen, Fräsen und Schweißen", erklärt Heinz-Josef Schmitz, Ausbildungsleiter für die gewerbliche Ausbildung.

"Neben der fachlichen Kompetenz legen wir aber auch großen Wert auf die Weiterentwicklung der sogenannten Softskills", betont die Verantwortliche für die kaufmännische Ausbildung Meike Schmidt-Denter. "So treffen sich etwa unsere angehenden Kaufmänner einmal jährlich, um sich im Rahmen unseres bundesweiten Ausbildungstages über Themen wie Business-Etikette oder Prüfungsangst auszutauschen."

Die SCHMOLZ + BICKENBACH AG ist weltweit ein führender Anbieter für spezielle Lösungen im Bereich hochwertiger Stähle. Bei der Produktion von rostfreien Langprodukten und Werkzeugstahl ist das Unternehmen weltweit die Nummer 1. 1919 als Vertriebsfirma für Stahlerzeugnisse in Düsseldorf gegründet bietet der Stahlkonzern seinen Kunden heute ein komplettes Portfolio aus Produktion, Verarbeitung sowie Distribution und Services. Mit eigenen Produktions- und Distributionsgesellschaften auf fünf Kontinenten gewährleistet das Unternehmen die globale Betreuung und Versorgung seiner Kunden.


Anzeige
Autor:
[N/H]


Homepage:

www.schmolz-bickenbach.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.schmolz-bickenbach.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 27.05.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...