pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

Mit einer Detektei das Fremdgehen des Ehepartners feststellen und Beweise erhalten

VON AHMAD SIAVOSHI meist gelesen

Mit einer Detektei das Fremdgehen des Ehepartners feststellen und Beweise erhalten Mit Hilfe einer Detektei ist es möglich, schnell und sicher Beweise für das Fremdgehen des Ehepartners oder Lebensabschnittsgefährten zu sichern. Dies kann einen Vorteil bei einer Scheidung bedeuten.

Die Detektei SD-Sicherheit ® ermittelt für Ihre Kunden auch in Fällen von Fremdgehen [1] und Seitensprüngen des Ehepartners. In solchen Angelegenheiten ist ein hohes Maß an Diskretion nötig, denn immerhin geht es hier um die Intimsphäre der Ehe oder einer eheähnlichen Gemeinschaft. Es ist wichtig einige Dinge im Voraus zu erfahren, denn dadurch kann der Ermittlungsaufwand und die Kosten minimiert werden, während die Erfolgschancen noch weiter steigen. Von Interesse sind Fakten wie z. B. der Ehepartner trifft sich wahrscheinlich jeden Donnerstag mit seiner/ihrer Affäre, der Ehepartner hat möglicherweise eine Affäre mit einer Person im eigenen Betrieb, der Ehepartner fährt mit dem Auto zu der Person mit der er/sie fremdgeht, der Ehepartner wurde bereits darauf angesprochen, oder es wurde ihm/ihr bereits gesagt, dass man notfalls einen Detektiv auf ihn/sie ansetzt. Gerade der letzte Punkt sollte unbedingt vermieden werden. Wenn ein stark begründeter Verdacht besteht, dass der Partner fremdgeht oder eine Affäre hat, so sollte er nicht von dem Vorhaben des Einschaltens einer Detektei erfahren. Organische Spuren können beispielsweise einer DNA-Analyse unterzogen werden, so wird schnell klar, ob "fremdes" Sekret (wie Sperma, Blut usw.) in dem Slip/Short war. Sollte der Protagonist dieser Geschichte immer mit einem Auto zu der vermeintlichen Affäre fahren, so bieten sich hier GPS-Ortungsgeräte an. Dadurch können die Detektive der Zielperson mit den nötigen Diskretionsabstand unauffällig, selbst bei kleinsten Dörfern, folgen und Beweise sichern. Auch können hier über mehrere Tage Daten gewonnen werden, was hilfreich ist, wenn die Zielperson das Treffen mit seinem/ihrem "Seitensprung" um einen Tag verschiebt. Wichtig ist hierbei das Einhalten der gesetzlichen Richtlinien, eine gute Detektei [1] wird Sie hierbei beraten auch auch darauf hinweisen. Richtig eingesetzt können GPS-Ortungsgeräte bis zu 5 Tage lang Ortungsdaten senden. Aber auch die klassische Verfolgung bleibt nicht aus, so können die Detektive die Zielperson beispielsweise beim Verlassen der Arbeit verfolgen und sehen wohin die ZP nun fährt und mit wem sie sich trifft. Vielleicht ist der Verdacht ja unbegründet, und die Zielperson geht wirklich nur zum "Golfspielen". Klienten sollten auch darauf achten, dass die Detektei Fotos von regelmäßigen Zeitabständen liefert, mindestens aber von Beginn und Ende einer Observation. So kann der Kunde sehen, ob die Detektive wirklich den Zeitaufwand aufgebracht haben, oder ob eine Detektei nicht seriös arbeitet. Dem Klient sollte am Ende umfangreiches Material bereitgestellt werden, dies kann von Fotos und Videos, über Gesprächsmitschnitte bis hin zur Aufklärung der Identität der Kontaktpersonen von der Zielperson reichen. Stets im rechtlichen Rahmen. Aus Erfahrung der Detektei SD-Sicherheit [1] heraus, stellen sich die meisten Verdachtsfälle leider als begründet heraus. Wenn Klienten eine seriöse, diskrete und kostentransparente Detektei für das Aufklären von Fremdgehen und Untreue suchen, dann lohnt sich ein Blick auf die Webseite der Detektei SD-Sicherheit ® Die Detektei SD-Sicherheit ® ist eine seit vielen Jahren etablierte Detektei für Privat- und Firmenkunden. Seriöses, diskretes und lösungsorientiertes Arbeiten sind zusammen mit voller Kostentransparenz und enger Absprache aller Aktionen mit dem Kunden die Hauptmerkmale der De

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...