pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

CL Inkasso AG bietet Aufkauf von Forderungen an

VON SABINE NOVAK meist gelesen

CL Inkasso AG bietet Aufkauf von Forderungen an Lindau, 10. Juni 2011 - Die CL Inkasso AG bietet Firmen ab sofort den Kauf ihrer Forderungen an. Kunden erhalten dadurch sofortige Liquidität - auch bei zahlungsgestörten Forderungen. Das Angebot gilt ab 500 Forderungen pro Monat. Das Ausfallrisiko geht nach Abtretung an die CL Inkasso AG über. Besonders im wiederkehrenden Massengeschäft ist der Forderungsverkauf in der Regel die bessere Alternative. Firmen kommen so in die Lage, gemahnte Rechnungen vorzeitig in bares Geld umzuwandeln.

Offene Forderungen wirken sich negativ auf die Liquidität aus. Ein entsprechendes Forderungsmanagement ist auch kostenintensiv und bindet die Mahn- und Rechtsabteilung an zeitaufwändige Routineaufgaben. Mit dem neuen Inkassoangebot bietet die CL Inkasso AG betroffenen Firmen jetzt dafür ein effizienteres, seriöses Vorgehen an. Kaufvoraussetzung ist ein Monatsvolumen von ab 500 Forderungen. Zur Option stehen dabei der Komplettkauf zu einem festen Betrag wie auch monatlich fortlaufende Vereinbarungen. Alle Informationen zum Angebot der CL Inkasso AG finden Interessenten online unter  www.cl-inkasso.de

Die CL Inkasso AG, seit 2001 am Markt, gehört zu den etablierten, national und international tätigen Inkassounternehmen in Deutschland. Der Schuldneraußendienst der CL Inkasso AG ist bundesweit organisiert. Der eigene Ermittlungsdienst arbeitet europaweit. Die Ausführung erfolgt immer über einen Mitarbeiter vor Ort, um eine höhere Quote als üblich zu realisieren. Mittels speziell entwickelter, juristischer Beitreibungsstrategien minimiert die CL Inkasso AG dabei sonst üblicher Ausfallrisiken. Die CL Inkasso AG stellt ihren Kunden neben professionellem Know-how damit ebenfalls die notwendigen technischen und personellen Ressourcen bereit.

Die CL Inkasso AG mit Sitz in Lindau und München betreut über 5.000 klein und mittelständische Mandanten aus unter anderem Telekommunikation, Bank, Versicherung, Handel und Versandhandel. Das Diensteportfolio umspannt alle Bereiche der effizienten Abwicklung von außergerichtlichen Forderungsbeitreibungen inklusive professioneller Rechtsberatung und weitreichenden Ermittlungsdiensten. Genauso fachkundig und erfahren ist die CL Inkasso AG in der Durchführung von gerichtlichen Mahnverfahren und erfolgreicher Durchsetzung von Zwangsvollstreckungen. Die CL Inkasso AG mit Sitz in Lindau und München betreut über 5.000 klein und mittelständische Mandanten aus unter anderem Telekommunikation, Bank, Versicherung, Handel und Versandhandel. Das Diensteportfolio umspannt alle Bereiche der effizienten Abwicklung von außergerichtlichen Forderungsbeitreibungen inklusive professioneller Rechtsberatung und weitreichenden Ermittlungsdiensten. Genauso fachkundig und erfahren ist die CL Inkasso AG in der Durchführung von gerichtlichen Mahnverfahren und erfolgreicher Durchsetzung von Zwangsvollstreckungen.


Anzeige
Autor:
[S/N]


Homepage:

www.cl-inkasso.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.cl-inkasso.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 13.06.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...