pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

Tarifwechsel für Ihre private Krankenversicherung

VON SVEN WALDHERR meist gelesen

Tarifwechsel für Ihre private Krankenversicherung Sparen auch Sie, wei viele unserer zufriedenen Kunden zwischen 30-60% Ihrer Beiträge OHNE Kündigung oder Versichererwechsel!

Lohnt ein Tarifwechsel für die private Krankenversicherung?

Kann man wie im Internet beschrieben, durch einen solchen internen Tarifwechsel beim bisherigen Versicherer, ohne eine Kündigung oder einen Versichererwechsel wirklich 30 - 60% der Beiträge sparen?

Haben auch Sie eine private Krankenversicherung und ärgern sich wieder einmal über eine neue Beitragsanpassung Ihres Versicherers? Dann sollten auch Sie sich genau diese Fragen stellen. Ich kann Ihnen hierzu nur sagen, dass diese Einsparungen oftmals Wirklichkeit sind.

Haben Sie sich als Versicherter für Ihre private Krankenversicherung schon einmal ein Alternativangebot von einem anderen Vermittler oder Versicherer eingeholt? Dann würde es mich nicht wundern, wenn der befragte Ansprechpartner keine Gelegenheit ausgelassen hätte, Ihren aktuellen Vertrag schlecht zu machen oder liege ich da ganz falsch? Dies liegt wohl daran, dass Versicherungsvertreter ausschließlich über Courtagen vergütet werden und nur bei einem Neubaschluss im Bereich private Krankenversicherung Geld verdienen. Somit besteht hier natürlich auch keinerlei Anreiz, Ihnen kostenlos aufzuzeigen, was der Tarifwechsel beim eigenen Versicherer für Vorteile birgt.

Welche Vor- und Nachteile aber bietet Ihnen ein solcher für Ihre private Krankenversicherung nun wirklich? Die Nachteile sind schnell erklärt und befinden sich hier eher auf Vermittlerseite. Für den Kunden bietet ein solcher Tarifwechsel im Grunde nur Vorteile. Erstens bleiben Ihnen sämtliche Altersrückstellungen erhalten, welche Sie bisher für Ihre private Krankenversicherung in den letzten Jahren angespart haben. Diese sind dazu da, um im Alter Ihre Beitragsanpassung so niedrig wie möglich zu halten.

Ein solcher interner Tarifwechsel bietet aber noch weitere Vorteile. Beim Abschluss eines neuen Vertrages wird wieder eine komplette Gesundheitsprüfung fällig, woraus bei Vorerkrankungen hohe Zuschläge oder sogar eine Ablehnung durch den Versicherer resultieren können. Falls Sie durch einen internen Tarifwechsel bei Ihrem Versicherer verbleiben, entfällt diese komplett.

Ausserdem ist man nicht davor gefeiht, dass Versicherer, welche Ihnen ein Alternativangebot für Ihre private Krankenversicherung anbieten, dieses als sehr günstiges Lockangebot "tarnen", um nach ein paar Jahren die Beiträge stark nach oben anzupassen. Sie sehen schon, dass ein Tarifwechsel beim eigenen Versicherer durchaus Vorteile bieten kann. Deshalb rate ich auch Ihnen, diese Option ausgiebig für sich zu prüfen, bevor Sie nach einem spontanen Versichererwechsel in ein paar Jahren Ihre Entscheidung bereuen!

Weitere Informationen hierzu finden Sie im Web. Gerne liefern Ihnen wir, als unabhängiger Tarifwechsel - Spezialist auch eine Checkliste, welche Ihnen genau aufzeigt, worauf Sie bei einem solchen Tarifwechsel unbedingt achten müssen. Vielen Dank für Ihr Interesse. Ihr Sven Waldherr -  www.kv-tipps.info

Ihr Tariwechsel - Spezialist für die private Krankenversicherung


Anzeige
Autor:
[S/W]


Homepage:

www.kv-tipps.info

Homepage RSS-Feed:

RSS www.kv-tipps.info RSS-Feed-Link


Artikel vom 09.08.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...