pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

Mit Sicherheit zum Erfolg

VON LARS KRUSE meist gelesen

Mit Sicherheit zum Erfolg C4C-Projekt erhält Responsible Care Award der Chemischen Industrie

Gelsenkirchen - "Sicherheit kennt kein Pardon" - unter diesem Motto startete die Saltigo GmbH, unterstützt von der Gelsenkirchener Unternehmensberatung C4C consulting, die "Kein Pardon"-Initiative mit dem Ziel, Sicherheit als integralen Bestandteil im Unternehmen noch stärker zu etablieren.

Die Besonderheit des Projekts: Alle der weltweit 1.400 Mitarbeiter des führenden Anbieters auf dem Gebiet der Kundensynthese werden miteingebunden. Das Konzept beinhaltet beispielsweise Schulungen, Aufklärungsaktionen, Prozessoptimierungen und technische Maßnahmen, um die Sicherheit für Mensch und Umwelt stetig zu erhöhen. Mit Erfolg. Auch die Jury des Responsible Care Awards überzeugte der umfassende Ansatz und zeichnete die "Kein Pardon"-Initiative am 29. Juni 2011 beim Parlamentarischen Abend des VCI in Düsseldorf mit dem renommierten Preis aus. Projektleiter Andreas Gröschl und Dr. Uwe Brunk, Leiter der Business Line Agro & Fine Chemicals bei Saltigo, nahmen die Auszeichnung stellvertretend für ihr Unternehmen an. Die global agierende Tochtergesellschaft des Spezialchemie-Konzerns LANXESS war einer von drei Preisträgern in Nordrhein-Westfalen.

Auch Prof. Dr. Ulrich Pawlak, Geschäftsführer der C4C consulting, freut sich über die Auszeichnung. Er entwickelte das Projektkonzept gemeinsam mit Saltigo und begleitete die Initiative von Anfang 2008 bis Anfang 2010 als Teil der Projektleitung. "Der Award zeigt, dass die C4C consulting einen guten Job gemacht hat. Meine Aufgabe war es, die Initiative mit zu entwerfen und im Unternehmen so zu etablieren, dass Saltigo das Projekt als dauerhafte Initiative selbstständig fortführen kann. Auch haben wir die interne Kommunikation unterstützt, die bei Veränderungsprojekten immer ein wichtiger Erfolgsfaktor ist. Der Award ist nun eine schöne Bestätigung dafür, dass wir strategisch und auch ganz praktisch vor Ort von Anfang an die richtigen Weichen gestellt haben."

Responsible Care (RC) ist eine internationale Initiative der Chemischen Industrie. Sie steht für den Willen, die Bedingungen für den Schutz von Gesundheit und Umwelt sowie für die Sicherheit von Mitarbeitern und Nachbarschaft ständig zu verbessern - unabhängig von gesetzlichen Vorgaben. RC vergibt jährlich Awards, mit dem herausragende und innovative Beispiele für verantwortliches Handeln in der Chemischen Industrie ausgezeichnet werden. Unter der Leitung von Prof. Dr. Ulrich Pawlak arbeitet die C4C Consulting in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung. Basis des Beratungsangebotes ist neben der inhaltlichen Beherrschung der Themen insbesondere die jahrelange Erfahrung aus der Tätigkeit in verantwortungsvollen Positionen in der Industrie.

Insbesondere größere nationale und internationale Projekte im Bereich des Veränderungsmanagements haben die C4C in den letzten Jahren stark geprägt. Das "Change Management" zählt heute zu den erfolgreich ausgeprägten Beratungsschwerpunkten.


Anzeige
Autor:
[L/K]


Homepage:

www.c4c.com

Homepage RSS-Feed:

RSS www.c4c.com RSS-Feed-Link


Artikel vom 06.09.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...