pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

Erst Krankenversicherung vergleichen dann wechseln

VON FRANK SCHMIDT meist gelesen

Erst Krankenversicherung vergleichen dann wechseln Eine Krankenversicherung sollte nicht ohne gewissenhafte Beratung abgeschlossen werden.

Es gibt nach wie vor knapp über 150 gesetzliche Krankenversicherungen auf dem Markt. Ein Krankenversicherungswechsel ist ohne riesigen bürokratischen Aufwand machbar. Zu beachten ist eine dreimonatige Frist.

Wie bei Verträgen üblich, sind nicht zuletzt bei einer gesetzlichen Krankenversicherung Kündigungsfristen zu beachten. Die Kündigungsfrist beträgt 2 Monate. Geht die Kündigung also z. B. im Februar ein, kann man zum 01.Juli wechseln. Vorschläge können zuvor verglichen werden. Ein Krankenkassenvergleich ist die Grundlage für den Krankenversicherung Wechsel. Wenngleich die gesetzliche Krankenversicherung von den Grundleistungen kraft Gesetzes gleich sein müssten, gibt es immer noch winzige Feinheiten, worin sich die einzelnen Kassen mit speziellen Leistungen abheben können. Einem gesetzlich Versicherten, darf von einer GKV eine Mitgliedschaft auf keinen Fall verweigert werden. Eine Bindefrist von 18 Monaten besteht bei einer gesetzlichen Krankenkasse. Nur ausnahmsweise, bei wichtigem Grund, kann vorab gekündigt werden.

Kündigung der Krankenversicherung und Wechsel

Sowie die Vertragsbedingungen geändert werden, kann auch jemand, der bisher nicht 18 Monate bei der GKV versichert war, wechseln. Wenn jemand in die private Krankenversicherung (PKV) wechseln möchte, kann er das bei Veränderung vom Angestelltenverhältnis in eine selbständige Arbeit sofort tun, auch ohne Einhaltung einer Bindefrist. Bei der Steigerung des üblichen Beitragssatzes gilt dies allerdings nicht. Als Anfang 2011 auf 15,5% erhöht wurde, konnte man nicht außerordentlich kündigen. Ein Wechsel ist ausschließlich bei einer Veränderung des Beitrags realisierbar. Allerdings ist erst einmal ein Krankenversicherungsvergleich anzuraten. Dieser kann kostenlos auf dem Internetportal  www.guenstige-krankenversicherung.de durchgeführt werden. Manchmal ist es günstig, den Tarif in der privaten Krankenversicherung zu modifizieren.Ein Krankenkassenwechsel ist des Öfteren nicht erforderlich. Private oder gesetzliche Krankenkasse? Die Entscheidung ist oftmals nicht leicht. Krankenversicherung Wechsel bietet kostenlose Krankenversicherungsvergleiche an sowie Nachrichten und eine Arzt Suche mit Bewertungssystem an.


Anzeige
Autor:
[F/S]


Homepage:

www.krankenversicherung-wechsel.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.krankenversicherung-wechsel.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 08.09.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...