pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

Ruf nach fairer Finanzberatung

VON KAI BECKMANN meist gelesen

Ruf nach fairer Finanzberatung Nördlingen (news4today) - Eurokrise, Finanzkrise, Wirtschaftskrise, Bankenkrise. Die Verunsicherung der Verbraucher, privaten Anleger und Versicherungskunden ist groß. Das Vertrauen in die Banken geht zunehmend verloren, die Sorge um die Altersvorsorge und das Ersparte wächst. In diesem Zusammenhang wird der Ruf nach fairer Finanzberatung immer lauter.

Laut der Studie "Branchenkompass 2011 Kreditinstitute", die von Steria Mummert Consulting in Zusammenarbeit mit dem FAZ-Institut und forsa im Juli 2011 erstellt wurde ist der Vertrauensverlust, den unabhängige Experten bei Kunden aller Bankengruppen in der Finanzkrise festgestellt haben, dramatisch. Ein Fazit der Befragungen zu dieser Studie lautet: "Unter dem Vertrauensverlust leidet sogar das Hausbankprinzip. Zu beobachten ist, dass nicht nur Firmen- sondern auch Privatkunden attraktive Angebote anderer Institute immer häufiger parallel wahrnehmen."

In diesem Vertrauensverlust sehen Kenner der Finanzbranche eine Chance für die freien Finanzvertriebe und Finanzdienstleister. Fair beraten heißt hier die Devise, mit der Finanzberater bei ihren Kunden - gerade Zeiten starker Verunsicherung - punkten können. Harald Thum, erfolgreicher Finanzberater für AWD in der Region Nördlingen kennt die Problematik: "Die so genannte "schnelle Mark" oder der "schnelle Euro" mit einzelnen Produkten wird von seriösen und erfolgreichen Finanzberatern und Finanzberaterinnen strikt und konsequent gemieden."

Faire Finanzberatung ist immer eng verbunden mit Beratungsverantwortung. Die Verantwortung einer qualifizierten Finanzberaterin oder eines qualifizierten Finanzberaters erstreckt sich zunächst auf die Verantwortung für das Produktangebot, die Produktprüfung und die Produktauswahl. AWD-Finanzberater Harald Thum ergänzt: "Faire Finanzberatung ist oft von einer konservativen Grundhaltung geprägt."

Der Finanzexperte von AWD weiß wovon er spricht. Das wachsende Misstrauen bezüglich einer bedarfsgerechten, fairen Finanzberatung kann nur abgebaut werden, wenn die Berater nachweislich mit bedarfsgerechter Produktvielfalt und mit ausreichendem Zeitkontingent ihren Kunden in der Beratung gegenübertreten können. Harald Thum ergänzt: "Verantwortungsbewusste Finanzberater oder Finanzberaterinnen werden vom Kunden als fair wahrgenommen, wenn sie die konservative Grundhaltung auch in der permanenten, jahrelangen Betreuungs- und Beratungsarbeit für den Kunden vorleben. Dazu gehört zum Beispiel auch ein kritischer Umgang mit Finanzprodukten, die sich einfach "zu gut" anhören", so der AWD-Finanzexperte aus Nördingen. Denn genau solche Produkte haben ja bei der letzten Finanzkrise, beispielsweise in den USA, zu den ersten großen Erschütterungen auf den weltweiten Finanzmärkten geführt. news4today ist eine deutschsprachige, für Leser kostenfreie Informationsseite. news4today ist auf der Hauptseite / Startseite frei von Werbeeinblendungen. news4today verbreitet Informationen aus eigenen und fremden Quellen.


Anzeige
Autor:
[K/B]


Homepage:

www.news4today.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.news4today.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 30.11.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...