pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

Warum Gebühren für das Girokonto zahlen?

VON HOLGER SCHOSSIG meist gelesen

Zahlen Sie Gebühren, um Ihr Girokonto nutzen zu können? Wenn ja, sollten Sie sich fragen, ob das unbedingt sein muss. Denn ein Girokonto gibt es von vielen Anbietern vollkommen kostenlos. Um diese zu finden, ist ein Vergleich notwendig, den man auf  www.finanzprodukte24.de durchführen kann. Hier findet man übersichtlich die derzeit besten Anbieter und kann sich so ein Konto suchen, das eben nichts kostet. Allerdings sind die Kontoführungsgebühren nicht das einzige, auf das man achten sollte.

Zuerst einmal sollten Sie checken, ob das Konto tatsächlich kostenlos ist. Es wird nämlich oft als umsonst angeboten, im Kleingedruckten ist aber schließlich zu lesen, dass es nur dann kostenlos ist, wenn man einen monatlichen Mindestbetrag einzahlt. Ebenso ist immer zu beachten, wie groß und bekannt die jeweilige Bank ist. Denn je bekannter und größer, umso mehr Geldautomaten findet man von diesem Anbieter. Denn jeder weiß: Wenn man Geld bei der Konkurrenz abhebt, dann kostet das eine Menge Geld. Da ist man schnell mit 5 oder sogar 10 Euro dabei. Apropos Geld abheben: Auch die Frage nach einer kostenlosen EC- und Kreditkarte ist wichtig, denn selbst das lassen sich manche bezahlen. Wer zudem viel im Ausland unterwegs ist und dort gerne Geld abhebt oder mit Kreditkarte zahlt, sollte in Erfahrung bringen, wie die Gebühren sind und ob es nicht sogar Anbieter gibt, die das ebenfalls kostenlos zur Verfügung stellen.

Man kann sich auch beim Girokonto eine Menge Geld sparen, wenn man vergleicht. Ein paar Euro im Monat sind schnell ein paar mehr Euro im Jahr – und das muss nicht sein.

Finanzprodukte24
Dominik Mangold
Hauptstraße 10
63776 Mömbris
 email@autor.cap
 www.finanzprodukte24.de


Anzeige
Autor:
[H/S]


Artikel vom 11.09.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...