pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Finanzen-und-Wirtschaft RSS Finanzen-und-Wirtschaft

Dresdner mittelstandsdialog mit strategischen Impulsen für mittelständische Unternehmen

VON ILKA STIEGLER meist gelesen

(Dresden, 22.10.2010) Beim Einstiegsvortrag des 8. Businessfrühstücks mittelstandsdialog am 21. Oktober 2010 in Dresden erläuterte Matthias Bommer, Geschäftsführer der Vantargis Factoring GmbH, welche Rolle das Rating bei Finanzierungen spielt und welchen Einfluss diese Kennziffer auf die Kreditvergabe bei der Bank hat. Er gab den rund 60 Gästen zudem Tipps, wie sie zusätzliche Liquidität für ihr Unternehmen erhalten können. "Factoring kann hier einen wichtigen Baustein darstellen, um zum Beispiel Wachstum zu finanzieren", so Bommer. "Doch auch andere Lösungen wie Sale-and-lease-back sollten Sie für Ihr Unternehmen prüfen und sich so zusätzliches Kapital sichern". Wie sich das Rating beeinflussen lässt und welche Rolle die Eigenkapitalquote dabei spielt, berichteten Karsten Lorenz und Simon Leopold vom ABG-Partner Verbund. "Es ist immer eine Gratwanderung zwischen einer angemessenen Eigenkapitalquote im Unternehmen und der Ausnutzung steuerlicher Gestaltungsmaßnahmen zur Gewinnminimierung", so Karsten Lorenz. "Wichtig ist, dass der Unternehmer mögliche Verbesserungspotenziale für die Rating-Note kennt. Ein Pre-Rating kann hier strategische Möglichkeiten aufzeigen."

"Sie müssen Ihre Unternehmensidentität herausarbeiten, denn nur dann können Sie klare Aussagen treffen, zum Beispiel auf Ihrer Internetseite", erklärte Dominik Schilling, Inhaber von schilling pr. "Wenn wir wissen wer wir sind, können wir eine klare Abgrenzung zum Wettbewerb erzielen, ein positives Bild in den Köpfen unserer Kunden hervorrufen und eine Marke aufbauen." Welchen Wert eine gut eingeführte Marke haben kann und was ein Mittelständler tun muss, um seine Produkte erfolgreich zu platzieren, war Thema des Vortrags.

"Die rege Diskussion im Anschluss an die drei Vorträge zeigt uns", so Matthias Bommer, "dass wir mit dem Businessfrühstück ein passende Plattform für den Dialog mittelständischer Unternehmen bieten."

Fotos zur Veranstaltung in Dresden gibt's hier: [1]

Über den Mittelstandsdialog

Der Dresdner Mittelstandsdialog ist Teil einer Veranstaltungsreihe, die in zahlreichen Städten Deutschlands Station macht. Bis Ende des Jahres sind unter anderem Veranstaltungen in Wiesbaden, Chemnitz, Zell u.A. und Gera geplant. Im Fokus stehen hier Strategien, Wissen, Tipps und Trends für den Alltag des Unternehmers. Die jeweiligen Referenten berichten aus der Praxis zu verschiedenen Themenbereichen, wie Finanzierung, Vertrieb, Marketing oder Personal. Nähere Informationen zu Orten und Terminen erhalten Sie auf  mittelstandsdialog.de . Dort kann auch das gleichnamige kostenlose Magazin bestellt werden.

Hintergrund zur Vantargis Factoring

Die Vantargis Factoring GmbH ist eine bankenunabhängige Factoringgesellschaft. Das Unternehmen finanziert deutschlandweit als Full-Service-Dienstleister im Factoring kleine und mittelständische Unternehmen mit einem Jahresumsatz von bis zu 10 Mio. Euro. Hierbei vereint die Vantargis Factoring GmbH mit der Finanzierung, der Versicherung der Forderungsausfälle und dem Debitorenmanagement alle Aspekte des Factorings in einer Dienstleistung.

Für Gesellschaften ab 10 Mio. Euro Jahresumsatz wird Factoring auch im Inhouse-Verfahren umgesetzt.


Anzeige
Autor:
[I/S]


Homepage:

www.vantargis-factoring.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.vantargis-factoring.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 22.10.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...