pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Firmengruendung-und-Startups RSS Firmengruendung-und-Startups

Sebastian Klare wird neuer Director of Operations bei avandeo

VON CHRISTOPH BöHLING meist gelesen

Sebastian Klare, ehemaliger Director of Operations von brands4friends, geht bei avandeo an Bord. avandeo, die erste Online-Designmöbel-Marke, ist ins vierte Quartal mit einem rasanten Wachstum gestartet. Künftig wird Klare das innovative und aufstrebende Münchner Startup gemeinsam mit den Gründern weiter vorantreiben.

Sebastian Klare (38) hat zum 1. Dezember 2011 die Position des Director of Operations von avandeo übernommen. Klare bringt 15 Jahre Erfahrung in IT, E-Commerce und Operations in leitenden Positionen mit. Zuletzt war er Director of Operations bei brands4friends,nachdem er zuvor den Online Shop von s.Oliver zu einem bedeutenden Absatzkanal entwickelt hatte.

"Eine junge Marke wie avandeo kann sich glücklich schätzen, einen derart erfahrenen E-Commerce- und Operations-Experten wie Sebastian Klare in seinen Reihen zu haben", so Burkhard Gersch, Gründer von avandeo.

An avandeo überzeugte Sebastian Klare das frische und innovative Geschäftsmodell, mit dem die vertikal-integrierte Online-Marke im Sommer 2009 an den Start ging. Durch das stetig wachsende Künstler- und Designernetzwerk positioniert sich avandeo nicht nur einzigartig in diesem Segment, sondern verbreitert auch konsequent sein Produkt-Sortiment. "Das avandeo-Konzept ist ebenso simple wie genial", so Klare, der schon früh auf das Unternehmen aufmerksam wurde.

avandeo ist ein junges Unternehmen, aber längst aus den Kinderschuhen herausgewachsen. Das aktuelle Quartal ist mit einem starken Wachstumsschub gestartet. avandeo hat viel vor und hat kürzlich mit dem Launch in Österreich die Internationalisierung der Marke begonnen. "Das Modell avandeo ist ein voller Erfolg und wird die traditionelle Möbelindustrie revolutionieren. Nun geht es darum, neue Märkte zu erschließen. avandeo hat das Potential der Vorreiter auf dem Online-Möbelmarkt zu werden", prognostiziert Klare. Hinter avandeo stehen die großen namhaften Venture Capital-Investoren Partech International, Mountain Partners sowie der High-Tech-Gründerfonds.

Über avandeo

avandeo, mit Sitz in München und Shanghai, versteht sich als Designmöbelmarke die exklusiv und nur online vertreibt. avandeo bietet in seinem Online-Shop alles rund um das Thema Möbel. Sofas, Sessel und Lampen bis hin zu Betten, Regalen aber auch Wandbildern gehören zum Sortiment.Die Onlinemarke bietetMöbel zum Lebensgefühl einer Generation. Mit dem Anspruch die Möbelindustrie zu revolutionieren hat sich avandeo zum Ziel gesetzt, wichtige Design-Trends erheblich schneller als der Stationärhandel anbieten zu können. Hierzu bedient sich avandeo einem globalen Sourcing: Etliche Designer und Fabriken arbeiten bereits für avandeo. Das Prinzip ist einfach aber genial: Durch die On-Demand-Produktion und den Online-Vertrieb ist avandeo so schlank aufgestellt, dass Kostenvorteile direkt an den Kunden weitergegeben werden können. So ist es möglich, den Kunden Preisvorteile von bis zu 70% zu ermöglichen. Dank der offenen Designplattform und der engen Zusammenarbeit mit Kreativen und Designern weltweit, erkennt avandeo Möbeltrends als Erstes und kann sie dank des Online-Vertriebs auch als Erster anbieten.Von den Designmöbeln können sich Kaufinteressenten zudem im avandeo-Showroom in München-Bogenhausen überzeugen.


Anzeige
Autor:
[C/B]


Homepage:

www.avandeo.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.avandeo.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 16.12.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...