pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Handy-und-Smartphones RSS Handy-und-Smartphones

Samsung Galaxy S2 in den Startlöchern

VON JöRG HEIDJANN meist gelesen

Samsung stellte jetzt auf dem Mobile World Congress in Barcelona das erste Mal sein Samsung Galaxy S2 vor. Der Nachfolger des hochgelobten und überaus erfolgreichen Samsung Galaxy I9000 S [1] macht dabei jetzt schon einen hervorragenden Eindruck.

Das neue Samsung wird über ein (noch) größeres Display verfügen. 4,3 Zoll dürfen Anwender jetzt bewundern, wobei der koreanische Hersteller wieder auf ein Super-AMOLED-Display zurückgreifen wird. Volle Farben und Brillanz sind also auch bei diesem Modell sicher, da die derzeitigen Super-AMOLED-Screens neben Apples Retina-Displays das Maß aller Dinge sind. Ein 1 Ghz Dual-Core-Prozessor und Speichervarianten von 16 oder 32 GB bilden die Leistungsgrundlage des Samsung Galaxy S2. Hinzukommen die zahlreichen Standards wie HSPA+, GPS, USB, Bluetooth 3.0 sowie WLAN, die ein Smartphone heute braucht, um zu den besten seiner Klasse zu gehören. Die 8 Megapixel-Kamera ermöglicht neben Fotos auch Full-HD-Videos mit einer Auflösung von 1080 p. Zudem verfügt das S2 diesmal auch über einen LED-Blitz.

Betrieben wird das neue Samsung wieder von Android, wobei hier die Version 2.3 (Gingerbread) zum Einsatz kommt. Als Benutzeroberfläche wird auf TouchWiz 4.0 gesetzt. Das Samsung Galaxy S2 ist mit seinen 8,5 Millimetern sehr dünn, dafür ist es aber aufgrund des größeren Displays auch insgesamt etwas größer, die Verarbeitung wirkt dafür aber hochwertiger als noch beim Vorgänger.

Preislich müssen Verbraucher diesmal doch deutlich mehr auf den Tisch legen. War das Galaxy I9000 S noch für günstige 450 Euro zu bekommen und galt somit als beste Alternative, wenn man nicht zum überteuerten iPhone [2] greifen wollte, wird man diesmal bei einem Preis von voraussichtlich 700 Euro doch recht tief in die Tasche greifen müssen. Da das Samsung S2 aber wahrscheinlich wieder in direkter Konkurrenz mit dem iPhone 5 stehen wird, muss man aber vielleicht erst einmal abwarten, was Apple für seinen neusten Zögling haben will. Möglichweise gilt dann das Samsung wieder als günstige Variante. Dennoch empfiehlt sich in jedem Fall ein Preisvergleich  www.getprice.de im Internet, um sicher zu gehen, das beste Angebot ausgemacht haben zu können.

Smartphone-Fans dürfen sich also jetzt schon auf ein absolutes Highlight freuen. Bereits der Vorgänger überzeugte mit brillanter Technik sowie einfacher Bedienung und heimste so ausschließlich Bestnoten ein. Auch Käufer waren mehr als zufrieden, was die durchschnittliche Kundenbewertung von 4,5/5 Sternen auf amazon zeigt. Wenn alles gut geht, wird das Galaxy 2 nahtlos an diesen Erfolg anknüpfen können. GetPrice.de ist ein Angebot der Heidjann GmbH & Co.KG. Seit 2000 werden dort intelligente Agenten entwickelt, die für den Verbraucher nach dem besten Preis für das gewünschte Produkt suchen. Der kostenlose Service für den Kunden wurde unter anderem von der Stiftung Warentest wegen seiner zuverlässigen Produktsuche empfohlen und bekam von der Zeitschrift PC Praxis die Testnote "sehr gut". Unter der Marke GETPRICE existieren derzeit Preisvergleiche in Deutschland, USA und Australien. Weitere Informationen unter  www.getprice.de .


Anzeige
Autor:
[J/H]


Homepage:

www.getprice.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.getprice.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 20.02.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...