pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Handy-und-Smartphones RSS Handy-und-Smartphones

BrandMaker erschließt mit "Web-to-Mobile" mobile Endgeräte für die Unternehmenskommunikation

VON MARCO PFOHL meist gelesen

Von der Broschüre bis zum iPad: ein MRM-System für alle Ausgabekanäle

Karlsruhe, 1. März 2011 +++ BrandMaker, der größte europäische Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, wird mit "Web-to-Mobile" eine neue Technologie einführen, mit der Medien jetzt auch unkompliziert auf mobilen Endgeräten wie dem iPad und dem iPhone von Apple publiziert werden können. Neben den klassischen Ausgabekanälen wie Anzeigen, Broschüren, Plakaten, PDF-Dateien und Bannern können Marketiers nun auch mobile Endgeräte wie iPad und iPhone einsetzen - und damit ganz neue Anwendungsfelder erschließen. Das neue, webbasierte Publikations-Werkzeug von BrandMaker ermöglicht die einfache Erstellung und individuelle Anpassung von Werbemitteln für mobile Endgeräte, die in der Mediennutzung eine immer wichtigere Rolle spielen.

Prädestiniert ist die Web-to-Mobile Lösung von BrandMaker beispielsweise für persönliche Verkaufsgespräche, in denen Außendienstmitarbeiter den Kunden Produktdaten, Bilder oder sonstige Informationen zeigen möchten. Als Präsentationswerkzeug hat das Apple iPad klassischen Papiermedien gegenüber viele Vorteile: Die gewünschten Inhalte können nicht nur schneller gefunden und kundenspezifisch sortiert und gruppiert werden, auch eine Verlinkung der Inhalte und ihre multimediale Anreicherung sind möglich. Davon profitieren Marketiers in allen Branchen - vom Automobil-Vertrieb über den Finanz- und Versicherungssektor bis hin zum beratungsintensiven Einzelhandel.

Eingebettet ist die neu Web-to-Mobile Lösung in die umfassende, modular aufgebaute Unternehmenssoftware von BrandMaker für die Planung und Realisierung von Marketingmaßnahmen. Das MRM-System enthält neben Planungs- und Workflow-Tools unter anderem auch einen Medien Pool und ein webbasiertes Publikationswerkzeug. Als Inhalte für die mobilen Endgeräte können entweder direkt die in BrandMaker hinterlegten Medien verfügbar gemacht oder aber auf Basis von Templates spezifische Inhalte für entsprechende Apps generiert werden.

Zusätzliche Vorteile entfaltet der neue Ausgabekanal überall dort, wo zentral vorgegebene Inhalte - abhängig vom Standort des Nutzers - für die Publikation lokal oder regional zugeschnitten werden sollen. So sind beispielsweise Filialisten in der Lage, einheitlich gestaltete Templates einzusetzen und mit den lokalen Sonderangeboten des zum Zeitpunkt des Aufrufs jeweils nächstgelegenen Markts zu befüllen.

"Mit dem neuen Tool setzen wir konsequent unser Prinzip fort, die Steuerung von Marketing-Aktivitäten und das Management von Marketing-Ressourcen in einer integrierten Arbeitsumgebung zusammenzufassen und von dort aus alle Kommunikationskanäle zu bedienen", erklärt Mirko Holzer, CEO von BrandMaker. "Marketingabteilungen ist es nun möglich, auch mobile Endgeräte für die Distribution ihrer Werbemittel zu nutzen - basierend auf einer einzigen Quelle und im Rahmen eines strukturierten Publikationsprozesses." Die BrandMaker GmbH mit Hauptsitz in Karlsruhe ist der führende Anbieter von Marketing Resource Management-Systemen (MRM) in Europa und beschäftigt europaweit rund 150 Mitarbeiter. Als Pionier im Bereich Marketing-Prozess-Optimierung vermarktet BrandMaker bereits seit 2001 sein gleichnamiges MRM-System, das den Bedarf der Marketing- und Kommunikationsabteilungen großer, dezentral strukturierter Organisationen abdeckt. BrandMaker ist eine umfangreiche, modular aufgebaute MRM-Lösung, die die komplette Marketing-Prozesskette optimiert, das Marketing operativ entlastet und die Produktivität im Marketing deutlich steigert. BrandMaker Module gibt es unter anderem für die automatisierte Erstellung von Online- und Printmedien - letzteres per Web-to-Print -, für das Media Asset Management, die softwaregestützte Marketingplanung und die Markenstrategie. Das zweite zentrale Produkt der BrandMaker GmbH ist der BrandMaker Marketing Planer SaaS - die erste komplett webbasierte Marketing-Planungs-Software in Deutschland (www.marketing-zeitmaschine.de).

Zu den namhaften Unternehmen, die die BrandMaker Lösungen in ihren Marketingabteilungen einsetzen, zählen unter anderen Commerzbank, DekaBank, Ernst & Young, EnBW, G+J EMS, Opel sowie Tirol Werbung.


Anzeige
Autor:
[M/P]


Homepage:

www.brandmaker.com

Homepage RSS-Feed:

RSS www.brandmaker.com RSS-Feed-Link


Artikel vom 01.03.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...