pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Internet RSS Internet

Plus500 veröffentlicht seine Ergebnisse des ersten Halbjahres 2016 mit einem Umsatz von 158,8 Millionen US-Dollar

VON IRYNA BER meist gelesen

Dividendenausschüttung von 0,2324 US-$
München, 06. September 2016 Plus500, die weltweite Online-CFD-Handelsplattform, gibt heute ihre Geschäftszahlen für das erste Halbjahr zum 30. Juni 2016 bekannt.

Übersicht

· Rekordzahlen bei neuen4 (Steigerung um 9% auf 56.929 im Vergleich zu 52.217 im selben Zeitraum des Vorjahres) und aktiven Kunden5 im ersten Halbjahr (Steigerung um 12% auf 104.119 gegenüber 93.267 im selben Zeitraum des Vorjahres)

· Der Rekordzuwachs an Neukunden im ersten Halbjahr hat die Erwartungen übertroffen:

o Aufgrund der Ausgaben für Werbung wurden EBITDA-Margen und ARPU temporär verringert, bevor Neukunden schließlich zum positiven Betriebsergebnis beitragen können

o Diese zusätzlichen Kunden werden zu den Umsätze und Margen beitragen, nachdem ihr zu erwartender ARPU steigen wird

o Ohne Betrachtung dieser zusätzlichen Akquise- und Onboarding-Kosten betrugen die EBITDA-Margen über 50%

· In Großbritannien erhöhte sich der Marktanteil aufgrund einer verbesserten Brand- und Product-Awareness

· Die steigende Nutzung von Smartphones und Tablets hat sich fortgesetzt und liegt nun bei 68% des Gesamtumsatzes

· Die Gruppe hat erheblich in die Compliance investiert, was sich auf eine verbesserten Regulierungskultur niederschlägt

Kennzahlen

Kunden- und Umsatzzahlen für die ersten sechs Monate bis zum 30. Juni 2016 (Angaben in US-Dollar):

Umsatz: 158,8 Mio. $ (1. HJ 2016), 127,0 Mio. $ (1. HJ 2015), Zuwachs von 25%

EBITDA1 59,1 Mio. $ (1. HJ 2016), 55,5 Mio. $ (1. HJ 2015), Zuwachs von 6%

Nettogewinn 44,5 Mio (1. HJ 2016), 40,6 Mio. $(1. HJ 2015), Zuwachs von 10%

Netto-Cash 96,2 Mio. $ (1. HJ 2016), 95,5 Mio. $(1. HJ 2015), Zuwachs von 0.7%

Gewinn pro Aktie 0,39 $(1. HJ 2016), 0,35 $(1. HJ 2015), Zuwachs von 11%

ARPU2 1.525 $ (1. HJ 2016), 1.362 $(1. HJ 2015), Zuwachs von 12%

Operativer Cash Flow 36,8 Mio. $(1. HJ 2016), 26,2 Mio. $ (1. HJ 2015), Zuwachs von 40%

Operative Cash Conversion3 95%(1. HJ 2016), 86%(1. HJ 2015), Zuwachs von 10%

Zwischendividende pro Aktie (in US-Cent) 0,2324 $ (1. HJ 2016), 0,2121 $(1. HJ 2015), Zuwachs von 10%

Dividendenausschüttung (Mio. $) 26,7 Mio. $(1. HJ 2016), 24,4 Mio. $(1. HJ 2015),Zuwachs von 9%

EBITDA1 : Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen

ARPU2 : Durchschnittlicher Umsatz pro Kunde

Operative Cash Conversion3: Zahlungsmittelgenerierende Operationen / EBITDA.

Neuen Kunden4:Kunden, die im Rechnungszeitraum erstmals Geld auf ein Echtgeldkonto eingezahlt haben

Aktive Kunden5: Kunden, die im Rechnungszeitraum mindestens eine Echtgeldtransaktion über die Plattform abgewickelt haben

Starke Gewinne und hohe Dividenden

Neben den starken Umsatzzahlen stieg auch die Rentabilität des Unternehmens EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) um 6 Prozent auf 59,1 Millionen US-Dollar (erstes Halbjahr 2015: 55,5 Millionen US-Dollar).

Zweitgrößter CFD-Anbieter in Großbritannien (laut Investment Trends Report)

Der im Juli 2015 erschienene Investment Trends Report wies Plus500 als zweitgrößten CFD-Händler auf dem britischen Markt aus, während der britische Anteil am Gesamtumsatz des Unternehmens von 15% im Jahr 2015 auf 18% im ersten Halbjahr 2016 stieg. Diese Entwicklung resultierte aus einer höheren Bekanntheit sowohl des Produkts als auch der Marke des Unternehmens.

Asaf Elimelech, Chief Executive Officer von Plus500, kommentierte:
"Plus500 erreicht Rekordergebnisse der ersten Jahreshälfte, während gleichzeitig sowohl die aktive als auch die Neukundenbasis ausgebaut werden konnte. Diese Entwicklung wurde durch anhaltende Marketingaktivitäten und Marktvolatilität angetrieben. Der Ausgang des britischen Brexit-Referendums erhöht die Kundenaktivität am Ende Q2 und führt zur vermehrten Kundenanmeldungen, Kundenwiederaktivierungen und einem erhöhten Kundenhandelsniveau.

Durch das aus Neukunden resultierende Wachstum und ihren Beitrag zu unseren Margen sind wir gut in das zweite Halbjahr gestartet. Wir fühlen uns von der ständig wachsenden Anzahl von bestehenden und neuen Kunden bestärkt, die sich aus der Marktvolatilität ergibt und sind bestrebt, auch künftig in unsere Geschäftstätigkeit zu investieren um Wachstum sicherzustellen.

Letztendlich haben sich unsere Erwartungen nicht geändert – die Marktentwicklung dürfte mit einem starkem Wachstum für das restliche Jahr 2016 so anhalten."

Über Plus500

Plus500 entwickelt und betreibt eine Online-Handelsplattform für Privatkunden, um mit CFDs international über 2.250 verschiedene Finanzinstrumente handeln zu können. Dies umfasst Aktien, ETFs, Devisen, Indizes und Rohstoffe. Das Unternehmen ermöglicht Privatkunden den Handel mit CFDs in mehr als 50 Ländern. Die Handelsplattform ist auf mehreren Betriebssystemen (Windows, Smartphones (iOS, Android und Windows Phone) und Tablets (iOS, Android und Surface)), Apple Watch und per Internetbrowser zugänglich. Der Verwaltungsrat ist überzeugt, dass der Erfolg des Unternehmens bisher vor allem auf die eigenentwickelte Technologie zurückzuführen ist, und setzt diese Entwicklung fort, um die Handelsplattform weiterhin zu unterstützen. Die Handelsplattform wurde darauf ausgelegt so intuitiv und einfach wie möglich bedienbar zu sein. Die Handelsplattform wird in 31 Sprachen angeboten. Der Verwaltungsrat ist überzeugt, dass diese Wertlegung auf Technik, zusammen mit gezielten Online-Marketing-Strategien des Unternehmens, entscheidend dazu beigetragen hat, das Unternehmen von Mitbewerbern abzuheben.

Pressekontakt

AxiCom GmbH
Nikolai Zotow
Lilienthalstr. 5
82178 Puchheim
Tel: +49 (0)89 800 90 824
Fax: +49 (0)89 800 90 810
Email:  email@autor.cap
Web:  www.axicom.de


Anzeige
Autor:
[I/B]


Artikel vom 08.09.2016


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...