pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Kunst-und-Kultur RSS Kunst-und-Kultur

Vernissagen jetzt einfach online besuchen oder reale Ausstellungen online begleiten!

VON ANDRé HEIN meist gelesen

Vernissagen jetzt einfach online besuchen oder reale Ausstellungen online begleiten! zwar sieht es auf den ersten Blick nicht neu aus, ist es aber weil man mit den Künstlern interagieren kann. Online-Vernissagen machen den Ausstellungsbesuch nun auch online möglich.

Eine neue Entwicklung von Artfolio ist eine Art "Onlinevernissage". Aus Kunstwerken von gerade im Portal artfolio.de  artfolio.de aktiven Künstlern wird im sogenannten Artcafe eine Vernissage zusammengestellt. Das Ganze ist unter  onlinevernissage.de direkt aufrufbar. Besucher können dabei per Mausklick durch verschiedene Räume wandern. Ähnliches hat man vielleicht schon gesehen aber der Clou dabei ist, dass man mit einzelnen oder auch mit allen gezeigten Künstlern (öffentlich oder privat) chatten kann. So kann man wie in einer richtigen Vernissage den Künstler oder Galeristen ansprechen oder sich auch nur über die gezeigten Kunstwerke informieren und sozusagen anonym durch die Ausstellung wandern, ohne Angst haben zu müssen ungewollt angesprochen zu werden.

Neben dem Artcafe gibt es noch weitere Vernissagen von Einzelkünstlern oder mehreren gleichzeitig, die extra gebucht wurden.

So eine Vernissage kann zum Beispiel auch von Kunstvereinen und Galerien genutzt werden, um ihre reale Ausstellung auch noch virtuell zu begleiten und so mehr Öffentlichkeit zu erreichen. Diese Vernissagen können dann auch neutral in die eigene Homepage integriert werden. Dies - also die zusätzliche Nutzung von virtuellen Vernissagen - kann ein regelrechter Brückenschlag sein, zwischen realer und virtueller Kunstwelt. Man kann ja so die Vorteile beider Medien vortrefflich kombinieren, um seine Kunst oder die Kunst der vertretenen Künstler noch besser zu präsentieren und zu vermarkten. Für Besucher ist es eine tolle Möglichkeit sich vorab oder hinterher über die ausgestellten Werke in Ruhe zu informieren.

Aktuell wird an einer parallelen 3D Version gearbeitet, die sich schon in der Endphase der Entwicklung befindet. Außerdem gibt es bald eine Mobile APP für die Künstler und Anbieter, um ihre Vernissagen auch unterwegs verfolgen und Anfragen beantworten zu können. artfolio UG, das sind 3 virtuelle Galeristen, die zusammen 20 Jahre Erfahrung auf dem virtuellen Kunstmarkt mitbringen und es sich zur Aufgabe machen, den virtuellen Kunstmarkt in Zukunft kräftig mit zu gestalten.

Wir wollen Künstler, Kunststudenten, Galeristen, Kunsthändler, Kunsthistoriker, Kunstsammler oder Kunstliebhaber zusammenbringen und sie bei Ihrer Arbeit oder Suche nach Kunstwerken nach besten Kräften unterstützen.

artfolio, das sind

André Hein,

Ralf Napierski und

Lutz Schaffranek

Wir sind Künstler, Kunstfreunde und erfahrene Softwareentwickler. Kunstgalerie.ws ist neben dem Kunstportal Künstler.ws das 2. Produkt der Artfolio UG


Anzeige
Autor:
[A/H]


Homepage:

artfolio.de

Homepage RSS-Feed:

RSS artfolio.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 14.10.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...