pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Medien-und-Bericht RSS Medien-und-Bericht

Fraport setzt mit Konzernwebsite erneut auf triplesense

VON SANDRA DENNHARDT meist gelesen

Fraport setzt mit Konzernwebsite erneut auf triplesense Frankfurt, 5. August 2010 - Die Fraport AG, Frankfurt, beauftragt triplesense mit dem Relaunch ihrer Konzernwebsite, die sich vor allem an Airlines, Flughafenbetreiber, aviationsnahe Unternehmen und Investoren, aber auch an Umland und Presse richtet. Über das neue Internetportal will sich der Betreiber des national und international bedeutenden Luftverkehrs-drehkreuzes Frankfurt noch stärker als weltweit erfolgreicher Airport Manager positionieren.

Die Herausforderung für triplesense besteht darin, für die verschiedenen Angebote der B2B-Plattform die bestmögliche, zielgruppenorientierte Navigation zu konzipieren. Neben der Erstellung eines umfangreich dokumentierten UX-Konzepts und einer neuen Informationsstruktur optimieren die Frankfurter Digitalspezialisten auch das Interface-Design und entwickeln den zugehörigen Online-Styleguide.

triplesense zählt die Fraport AG seit 2008 zu ihren Kunden. Bislang realisiertes Projekt ist der Relaunch der Website des Frankfurter Flughafens.

triplesense

Die Frankfurter Interactive-Agentur triplesense (www.triplesense.de) gestaltet für ihre Kunden Erlebnisse an digitalen Berührungspunkten: Im Zentrum der digitalen Lösungen von Websites, Portalen, Kampagnen oder Applikationen steht immer die User Experience für den Konsumenten.

Das Leistungsspektrum reicht von der Marketing- und Strategie-Beratung über Konzeption und Kreation bis hin zur technischen Realisierung und deckt von E-Commerce über Usability Engineering auch Social Media ab.

Seit 1999 arbeiten unter der Führung der geschäftsführenden Gesellschafterinnen Katajoun Parandian-Kurz und Julia Saswito nunmehr 45 Mitarbeiter daran, für Kunden wie Vorwerk, Fraport AG, Fraunhofer-Institut IAIS, RMV, EURO Kartensysteme, Suzuki, Deutsche Bahn oder Neckermann das beste Ergebnis zu erzielen. Im Jahr 2010 setzte triplesense 3,9 Millionen Euro um.


Anzeige
Autor:
[S/D]


Homepage:

www.triplesense.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.triplesense.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 05.08.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...