pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Medizin-und-Gesundheit RSS Medizin-und-Gesundheit

Bei Haarausfall die Haarzellen mit Energie versorgen

VON M. SIBAL meist gelesen

Der starke Verlust von Haaren ist für die meisten Leute etwas sehr Unangenehmes. Das Haar Forte von SanaExpert kann unterstützend zur Nährstoffversorgung der Haare beitragen und dadurch für ein gesundes Haarwachstum fördernd sein.

Wer von Haarausfall betroffen ist, möchte nichts mehr, als die Haare zu behalten. Dabei versprechen jede Menge verschiedenartige Mittel den betroffenen Männern und Frauen Hilfe gegen Haarausfall. Die Palette reicht von Shampoos über Tinkturen bis hin zu Tabletten aller Art. Dabei sind nicht wenige Produkte wenig dienlich und können negative Nebenwirkungen wie allergische Reaktionen oder eine Verminderung der Libido haben. Operative Eingriffe wiederum zählen zwar zu den am meisten erfolgsversprechenden Maßnahmen gegen Haarausfall, ist allerdings in der Regel mit sehr hohen Kosten verbunden.

Frühzeitig die Ursachen von Haarausfall ausmachen

Beim Haarausfall ist es entscheidend, die Ursachen herauszufinden. In vielen Fällen ist der Haarausfall die Körperreaktion auf psychischen Druck oder eine hormonelle Veränderung. Ist ein solcher Abschnitt vorüber, erholen sich die Haare im Regelfall. Kein kurzzeitiges Symptom ist dagegen der genetisch bedingte Haarverlust. Bei der alopecia androgenetica reagieren die Haarwurzeln sensibel auf das Hormon DHT (Dehydrotestosteron), aus welchen Gründen das Haarwachstum stark eingeschränkt bis es gestoppt wird. Vom erblich bedingten Haarausfall sind nicht bloß die Männer, sondern auch unzählige Frauen betroffen. Um den  Haarausfall zu verhindern ist es entscheidend, schon frühzeitig etwas für den Erhalt der Haare zu tun. Außerdem sollte bei Haarausfall nicht nur auf die Pflege von außen gesetzt werden.

Bei Haarausfall wird vor allem die Bedeutung der gesunden Ernährungsweise unterbewertet. Wie alles im menschlichen Körper ist auch der Gesundheitszustand des Haares von der richtigen Ernährungsweise abhängig. Die Haarzellen und -wurzeln gehören zu den aktivsten überhaupt und benötigen deshalb ausreichend Vitalstoffe aus den Nahrungsmitteln. SanaExpert bietet ein organisches Nahrungsergänzungsmittel, das den Haaren die Vitalstoffe bietet, die für ein reges  Haarwachstum elementar sind.

Zielgenaue Unterstützung des Haarwachstums bei Haarausfall

Das Haar Forte von SanaExpert ist ein Produkt von bester Qualität und Bioverfügbarkeit, das nach der NemV (deutsche Nahrungsergänzungsmittelverordnung) produziert wird. Es kann mit seinen Inhaltsstoffen (biologisches Hirsesamen-Extrakt, L-Cystein, Calciumpantothenat, Biotin und Zink) zur effektiven Versorgung des Haars und des Haarbodens mit den wichtigen Nährstoffen beitragen. Durch die beinhalteten Vitamine, Spurenelemente, ungesättigten Fettsäuren und Aminosäuren eignet sich das Produkt zur Unterstützung bei der Nährstoffversorgung des Haares und dem Stimulieren ihres Wachstums und kann so bei Haarausfall genutzt werden. Das Präparat kann auch zur Haarstrukturstärkung förderlich sein. Sowohl Frauen als auch Männer können die Haar Forte Kapseln dauerhaft bei Haarausfall einnehmen. Das Präparat ist auf 100% natürlicher Basis und nahezu ohne Wechsel- und Nebenwirkungen. Wegen seiner hohen Qualität und Verträglichkeit ist das Produkt rezeptfrei in Apotheken verfügbar. Auch kann es schnell und unkompliziert online auf SanaExpert-Homepage bestellt werden.

Pressekontakt:

Daniel Hamann
SanaExpert GmbH
Schillerstr. 40
80336 München
089 / 550547334
 email@autor.cap
 www.sanaexpert.de


Anzeige
Autor:
[M/S]


Homepage:

www.ommax.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.ommax.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 13.08.2012


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...