pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Medizin-und-Gesundheit RSS Medizin-und-Gesundheit

Was hilft gegen Gelenkschmerzen bei Kälte

VON M. SIBAL meist gelesen

Für unzählige Menschen ist Kälte mit Knie-, Hüft- oder Rückenschmerzen verbunden. Zur Linderung können ausreichend Bewegung, eine gesunde Ernährung und natürliche Nahrungsergänzungsmittel beitragen.

Es ist wissenschaftlich noch nicht geklärt, warum die Gelenke empfindlich auf Kälte und Nässe reagieren. Möglicherweise werden die Gelenkschmerzen bei kleinen Temperaturen durch Die Verlangsamung des Stoffwechsels und Durchblutungsstörungen hervorgerufen. Vor allem für Menschen, die unter einer rheumatischen Erkrankung leiden, sind im Winter Gelenkschmerzen wie Knieschmerzen oder Schmerzen in der Hüfte an der Tagesordnung. Ein anderer Grund, warum Gelenkschmerzen in dieser Jahreszeit verstärkt auftreten, sind Verspannungen. So nehmen viele bei kälte eine Schutzhaltung ein, die zu den häufigen Rückenschmerzen Ursachen zählt. Rückenschmerzen unterer Rücken können aber auch eine Arthrose der Wirbelsäule als Ursache haben. Auch grippale Infektionen, die in der Winterzeit Hochkonjunktur haben, können mit Schmerzen in den Gelenken einhergehen.

Knie-, Rücken- und Hüftschmerzen: Sich im richtigen Grade schonen

Viele Betroffene versuchen sich im Winter noch mehr zu schonen. Doch Bequemlichkeit ist nicht die Lösung. Die Gelenke brauchen Bewegung, denn so wird die Durchblutung gefördert. Auch Arthrose-Kranke sollten, natürlich ohne die betroffenen Gelenke zu stark zu belasten, den Bewegungsmangel vermeiden. Schon indem man jeden Tag einen kleinen Spaziergang macht, kann man den Gelenken etwas Gutes tun und Hüft-, Knie- oder  Rückenschmerzen vorbeugen. Kleidung, die warm hält und wasser- und winddicht ist, ist dabei aber wichtig. Bei Gelenkschmerzen Hand empfiehlt es sich zudem, diese mit Handschuhen zu schützen. Nach der Bewegung im Freien kann man sich durch einen Besuch in der Sauna oder ein warmes Bad wieder aufwärmen. Der Wechsel zwischen Kälte und Wärme regt dabei noch mehr die Durchblutung an, was bei Gelenkschmerzen von Vorteil ist. Schwimmen ist ebenfalls eine gute Möglichkeit, wenn es darum geht, sowohl rheumatische Beschwerden im Knie, Hüfte Schmerzen und Rückenschmerzen als auch Gelenkschmerzen durch Verspannungen vorzubeugen und zu vermindern.

Neben körperlicher Betätigung spielt die Ernährungsweise eine große Rolle bei der Prävention respektive Abschwächung von Gelenkschmerzen. Eine Umstellung der Ernährung ist insbesondere bei Arthrose empfehlenswert. Bei der Arthrose Ernährung wird unter anderem tierisches Fett vermieden, da die darin enthaltene Arachidonsäure Gelenkentzündungen fördert. Als richtige Maßnahme gegen Knie-, Hüft- und Rückenschmerzen kann sich außerdem eine Verringerung des möglicherweise vorhandenen Übergewichts erweisen. Auch in diesem Fall ist eine ausgewogene Ernährungsweise von Bedeutung.

SanaExpert Arthro Forte bei Gelenkschmerzen

SanaExpert bietet hochwertige Nahrungsergänzungsmittel, die eine zusätzliche Unterstützung bei der Reduzierung von  Gelenkschmerzen und Steigerung der Gelenkbeweglichkeit darstellen können. SanaExpert Arthro Forte ist eine ausgewogene Zusammensetzung aus Mikronährstoffen, die als gezielte Gelenknahrung bei Überbelastung der Gelenke, Gelenkabnutzung, Gelenkentzündung sowie arthrose-nahen Beschwerden genutzt werden kann, um den Aufbau des Knorpels anzuregen und Beschwerden zu vermindern. Zur Entlastung der Gelenke durch Abnehmen können zudem die Nahrungsergänzungspräparate SanaExpert Figur Aktiv und SanaExpert Diät Drink beitragen. Alle Präparate von SanaExpert sind auf biologischer Basis und werden nach höchsten Qualitätskriterien produziert. Zu kaufen sind die Nahrungsergänzungsmittel rezeptfrei in der Apotheke und auf der SanaExpert-Internetseite.

Pressekontakt:

Daniel Hamann
SanaExpert GmbH
Schillerstr. 40
80336 München
089 / 550547334
 email@autor.cap


Anzeige
Autor:
[M/S]


Homepage:

www.sanaexpert.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.sanaexpert.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 17.12.2012


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...