pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Musik-und-Medien RSS Musik-und-Medien

Erste Liga - 42 Famous House & Club Tracks

VON DANIELA JäNTSCH meist gelesen

Erste Liga - 42 Famous House & Club Tracks Wonach tanzt die High Society? Was läuft im Münchner P1 und im Jimmy's, Monte Carlo? Wenn der Jetset sich die Nächte reserviert, Champagner in Strömen fließt und feinster Wodka den exklusiven Rausch verspricht, dann wird es Zeit für hochwertigen House, drückende Beats und reine Euphorie. Denn so wie die Schwärmer der Nacht ist auch ihre Musik: Sexy, unersättlich, unwiderstehlich und mit ewiger Jugend ausgerüstet. Wo die erste Liga der Clubszene spielt, spielt auch der bestens informierte House-DJ und packt seine Tracks aus, die das Thermometer vom ersten Takt an hochjagen lassen. Die Superliga der Tracks aus den Top-Clubs zwischen Moskau und Miami gibt es jetzt geballt in einem Pack: Erste Liga - 42 Famous House & Club Tracks. Mit über 40 Powertracks, das Feinste vom Feinsten bieten. Willkommen im Club!

Auf zwei CDs entfaltet die Clubszene ihre gesamte aktuelle Blüte, mit knackigen House-Tracks, die zum Besten gehören, was man in der Welt der Beauties und Bargänger zu hören bekommt. Mit Erste Liga - 42 Famous House & Club Tracks wird die Nacht nicht enden, auch wenn der Tag kommt. Und bei diesem Tracklisting geht die Sonne für den Tanzwilligen garantiert auf! Der Einstieg in die Compilation sollte jeden auf die Tanzfläche schleudern, der noch Beine hat: So reichen Mike Candys mit "One Night in Ibiza" und Jason Derulo mit "Don't Wanna Go Home" einander die Hände. Lucenzo feat. Big Ali mit "Vem Dancar Kuduro" bringen den Sommer über die Massen zum Tanzen und der Göttinger Star-DJ Scotty steuert seinen brandneuen Hit "Sundown" bei. In Wien schraubten Deep Criminal ihren mitreißenden Elektro-Track "Love At First Sight" zusammen und Milk & Sugar nahmen den Klassiker "Pata Pata" von Miriam Makeba neu auf.

Ist die Party soweit ins Rollen gekommen, geht es nun Schlag auf Schlag, oder vielmehr Beat auf Beat: DJ Antoine vs. Timati katapultieren uns "Welcome To St. Tropez", wo uns Alex Gaudino und Kelly Rowland mit dem hymnischen "What A Feeling" empfangen. Weiter geht es über Hamburg - Point Blank mit "Walking On Air" - zurück nach Spanien, wo Ruben Alvarez And Yves Murasca ihren enorm upliftenden Housetrack "All The Same" präsentieren. Brandneu ist auch der herrlich melodische Hit "Weightless" der legendären Laserkraft 3D. Zu laut? Ganz im Gegenteil: "Ihr seid so leise (scheisse, scheisse leise)" behaupten Aquagen und drehen auf, bis … nein, nicht der Arzt, sondern Sahara feat. Shaggy mit einer Erfrischung namens "Champagne" kommen!

Zu den weiteren Dance-Heroen, die auf Erste Liga - 42 Famous House & Club Tracks zeigen, wie große die Spannweite qualitativer House-Music wirklich ist, gehören zudem Tom Novy, Roger Sanchez, Marc Kiss, Klaas, Blitzkids, Flo Rida feat. Akon, Alexandra Stan, Swedish House Mafia und viele andere top-aktuelle House-Acts, die allesamt auf diesen 2 CDs versammelt sind. Eine unerschöpfliche Wundertüte, bei der man nie müde wird.

Erste Liga - 42 Famous House & Club Tracks - Wenn Du gerade nicht in den Club kannst, dann hol den Club einfach zu Dir!
Quelle: Warner Music Group Germany

Weitere Informationen:  www.ersteliga-music.de und  www.warnermusic.de


Anzeige
Autor:
[D/J]


Homepage:

www.jaentsch-promotion.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.jaentsch-promotion.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 13.10.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...