pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Reise-und-Tourismus RSS Reise-und-Tourismus

Flughafenbus nach Friedrichshafen mit neuem Partner!

VON ROGER HOHL meist gelesen

Flughafenbus nach Friedrichshafen mit neuem Partner! Jetzt noch bessere Anbindung und Service für alle InterSky und Bodensee-Airport Kunden.

Passend zum Flugplanwechsel der InterSky und Start des Sommerflugplanes erhält auch der Bodensee-Airport-Shuttle, welcher bereits seit mehreren Jahren Fluggäste zwischen Vorarlberg und dem Flughafen Friedrichshafen befördert, ein neues Gesicht. Aufgrund zahlreicher Anfragen und Wünschen seitens der Shuttle-Nutzer wurde das Konzept des Shuttle-Bus überarbeitet und neu aufgestellt.

Neu werden die Nutzer des Bodensee-Airport-Shuttles zwischen Vorarlberg und dem Flughafen Friedrichshafen durch das Vorarlberger Unternehmen Taximal befördert, welches die Strecke wie gehabt dreimal täglich mit einem Autobus als Shuttle-Busverbindung bedient. Der Fahrplan des Shuttle-Busses hat sich nicht verändert und ist weiterhin optimal auf die Flugzeiten der InterSky abgestimmt, wodurch lange Wartezeiten am Flughafen, nicht zuletzt durch verkürzte Check-in Zeiten, vermieden werden.

InterSky war es wichtig für seine Passagiere im Raum Vorarlberg einen regionale, zuverlässigen Partner zu haben, mit dem die Fluggäste sicher die Strecke nach Friedrichshafen zurücklegen können. Durch die Busverbindung, welche 3x täglich besteht, kann den Fluggästen bereits bei der Anreise zum Flughafen höchster Komfort geboten werden. "Eine zuverlässige Anbindung aus Vorarlberg zum Flughafen Friedrichshafen ist von grosser Wichtigkeit. Nicht nur für den stetig wachsenden Anteil an Business Gästen, sondern auch für die vielen Feriengäste, welche wir täglich befördern.", sagt Roger Hohl, Unternehmenssprecher der InterSky.

Auch das Unternehmen Taximal welche bereits über 30 Fahrzeuge in Vorarlberg betreibt blickt der neuen Herausforderung freudig entgegen. "Es ist uns ein großes Anliegen Passagieren aus Vorarlberg besten Service zu bieten und die gute Anbindung an den Flughafen weiterhin aufrecht zu erhalten. Wir freuen uns den Passagieren den Weg zum Flughafen zu erleichtern und zukünftig die Verbindung zwischen dem "Ländle" und dem Bodensee-Airport zu übernehmen", so Ernst Neier Senior, Gesellschafter von Taximal.

Neben der Tätigkeit als Flughafen-Shuttle, bietet Taximal auch Zubringerdienste ab der eigenen Haustüre bis zur entsprechenden Bushaltestelle des Shuttles an. So lässt sich die Anreise an den Flughafen individuell planen und die Reise kann bereits vor der Haustüre beginnen. "Mit unserem neuen Partner Taximal bringen wir Sie jetzt direkt von Schnifis nach Wien, schwärmt Claus Bernatzik, Geschäftsführer von InterSky.

Eine weitere massive Verbesserung des Services ist die 24 Stunden Erreichbarkeit von Taximal unter der Hotline +43 (0)5522/ 84200. Zudem werden sich die beiden Einsatzzentralen von Taximal und InterSky im seltenen Falle von Unregelmässigkeiten abstimmen und es wird somit sichergestellt, dass jeder Kunde seinen Transfer zum Flug und auch wieder nach Hause bekommt. Auch die Abfahrtsorte bleiben wie gehabt die selben. InterSky ist die einzige regionale Low-Fare-Fluglinie

Die erste österreichische Low-Fare Fluglinie InterSky bietet reguläre Tickets bereits ab 49,99 Euro (one-way, inkl. aller Steuern und Gebühren) an. Buchbar sind die Flüge über die Internetseite  www.intersky.biz oder über das Callcenter in Bregenz unter +43 5574 48800 46. Für Deutschland unter + 49 7541 286 96 84, Schweiz unter +41 31 819 72 22.

Wer aktuellste Informationen und besonders günstige Angebote direkt an seine E-Mail-Adresse zugesendet bekommen möchte, sollte sich auf der Homepage  www.intersky.biz für den InterSky-Newsletter eintragen. Die Fluggesellschaft, die von den Lesern der Zeitschrift "Clever reisen" zum Passagierliebling gewählt worden ist, hat von Beginn an auch auf Geschäftsreisende gesetzt: Als einzige Low-Fare Airline bietet sie Business Class Tickets mit Verpflegung an Bord, voller Umbuchbarkeit und Refundierbarkeit an.


Anzeige
Autor:
[R/H]


Homepage:

www.intersky.biz

Homepage RSS-Feed:

RSS www.intersky.biz RSS-Feed-Link


Artikel vom 29.03.2011


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...