pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Reise-und-Tourismus RSS Reise-und-Tourismus

Neue Spa-Linie im Lily Beach auf den Malediven

VON MEIKE PEZL meist gelesen

Neue Spa-Linie im Lily Beach auf den Malediven Resort im Ari Atoll setzt auf "Mandara" aus Bali

Huvahendhoo/Malediven (wbaPR/Bad Soden a. Ts - November 2010) Neu im Lily Beach auf den Malediven ist die Spa-Linie "Mandara". Gegründet 1995 in Bali, Indonesien, gehört sie zu den Pionieren der Spas im asiatischen Stil. Kombiniert werden traditionelle Gesundheits- und Schönheitsanwendungen aus Asien mit hoch entwickelten, modernen Spa-Techniken. Zur Angebotspalette gehören verschiedenste Massagen, Body Scrubs und Wraps, Gesichts-, Hand- und Fußpflege, Kräuterdampfbehandlungen sowie Aromatherapie.

Bezeichnend für die Wellnesseinrichtungen, die sich in Hotels und an Bord von Kreuzfahrt-schiffen befinden, sind tropisches Ambiente und Open Air-Atmosphäre. Darüber hinaus verwendet Mandara zahlreiche Eigenprodukte aus natürlichen Zutaten, die größtenteils täglich frisch zubereitet werden.

Der Name "Mandara" entstammt einer alten Sanskrit-Legende über das geweihte Wasser "Tirta Sanjiwani", dem Schlüssel zu Unsterblichkeit und ewiger Jugend. Ihr zufolge ist "Mandara Giri" ein heiliger Berg, aus dem das kostbare Nass entspringt.

Mandara Spas sind vorwiegend in Asien, in der Karibik und der Südsee ansässig. Weitere befinden sich in Mauritius, Ägypten, Russland, im Oman und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Zur Unternehmensphilosophie zählen neben qualitativ hochwertigen Anwendungen ein exzellenter Service, ein hohes Maß an Professionalität, Respekt gegenüber dem Gast sowie Liebe zum Detail. Alle Mitarbeiter durchlaufen ein gründliches, betriebsinternes Training, bevor sie in einem Spa tätig werden.

Eine Vorzeigeanwendung ist die Mandara Massage. Durchgeführt von zwei Therapeuten, setzt sie sich aus fünf verschiedene Massage-Richtungen zusammen - Japanische Shiatsu, Thailändisch, Hawaiianische Lomi Lomi, Schwedisch und Balinesisch. Charakteristisch ist, dass beide Therapeuten sich aufeinander abstimmen. Zur Beginn der Behandlung berühren sie sich über dem Gast mit ihren Händen, um ihre Energien zu harmonisieren. Während der Massage verfolgen sie eine einheitliche Atmung.

Das Lily Beach Resort & Spa liegt auf der Insel Huvahendhoo im südöstlichen Ari Atoll. Es ist 80 Kilometer vom Flughafen Male entfernt und von dort innerhalb von 25 Minuten per Wasserflugzeug erreichbar. Insgesamt 119 Villen in fünf Kategorien befinden sich auf der circa 600 Meter langen und 110 Meter breiten Insel. Charakteristisch ist neben der Verwendung von natürlichen Materialien die Fusion aus zeitgenössischem Design und lokaler maledivischer Architektur. Erschwinglichen Luxusurlaub für alle Gäste ermöglicht das All-Inclusive-Konzept "Platinum Plan". Neben dem Mandara Spa gibt es eine Tauchschule, ein Gourmet- und ein Hausrestaurant, drei Bars sowie einen Kids Club. Das Resort bietet ein ganztägiges Unterhaltungsprogramm.


Anzeige
Autor:
[M/P]


Homepage:

www.lilybeachmaldives.com

Homepage RSS-Feed:

RSS www.lilybeachmaldives.com RSS-Feed-Link


Artikel vom 30.11.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...