pr Anzeige




pr Meist gelesen

Home » Reise-und-Tourismus RSS Reise-und-Tourismus

Asturien ist Geheimtipp für Ferienhaus-Urlauber - ob Naturfreunde, sportlich Aktive oder Familien

VON CHRISTIANE SOHN meist gelesen

Asturien ist Geheimtipp für Ferienhaus-Urlauber - ob Naturfreunde, sportlich Aktive oder Familien Spezial-Reiseveranstalter Terraviva stockt Angebot auf

Ettlingen, 17. Dezember 2010- Ferienhaus-Urlaub in Spanien ist weit mehr als Mallorca oder Andalusien. Der Spezial-Reiseveranstalter Terraviva hat jetzt sein Angebot an Feriendomizilen in Asturien aufgestockt. Die Region gilt als Geheimtipp für Ferienhaus-Urlauber.

Nirgendwo sonst in Spanien liegen Gebirge und Meer so nah beieinander, ist es im Sommer angenehm und der Tourismus dezent gewachsen. Asturien, Spaniens grüne Region am Atlantik, ist ursprünglich, aber trotzdem gut erschlossen. Während sich im mediterranen Spanien die Temperaturen im Sommer meist zwischen 35°C und 40°C bewegen und oft das Leben lähmen, kann man sich in dieser Region bei 25°C bis 30°C gut erholen.

Asturien bietet neben schönen Stränden eine abwechslungsreiche Natur, viel Kulturelles zum Entdecken und eine qualitativ hochwertige Gastronomie. "Das Besondere an Asturien ist für mich, morgens im Hochgebirge in einer tollen Landschaft zu wandern und nachmittags an den schönen kleinen Buchten auszuspannen", schwärmt Terraviva-Chefin Alexandra Lendle. Mehrfach im Jahr ist die Unternehmerin vor Ort, um neue Feriendomizile unter die Lupe zu nehmen, bevor sie ins Programm aufgenommen werden. Damit erfüllt sie eine der wesentlichen Richtlinien des Ferienhausverbands VDFA, dessen Mitglied die Agentur ist.

Im Grenzgebiet zwischen Kantabrien und Asturien erheben sich hinter der schmalen Küstenlinie Gebirge die bis zu 2.600 Metern Höhe emporwachsen. Zwischen der weitgehend unverbauten Küste mit weitläufigen Sandstränden und dem Hochgebirge der Picos de Europa, liegt noch die Sierra de Cuera als ein einsamer Mittelgebirgszug. Die östlichen Randbereiche der Picos bilden das Gebiet "Liebana", eine mediterrane Insel im ansonsten atlantisch getönten Klimabereich. Auf den Almen und Heuwiesen der hier angesiedelten landwirtschaftlichen Betriebe werden weder Mineraldünger noch Pestizide eingesetzt, entsprechend artenreich an Pflanzen, Schmetterlingen und Vögeln ist daher das Gebiet.In prähistorischen Höhlen können Kinder auf die Suche nach Dinosaurierspuren gehen.

Asturien ist ideal für Naturfreunde, Aktivurlauber, Wanderbegeisterte, die auch die Küste genießen möchten. Das können natürlich auch Familien sein, die Eltern können wandern und die Kinder im Meer baden. "Familien mit kleinen Kindern schätzen, dass es im Sommer nicht so heiß wird und man dennoch die spanische Lebensfreude genießen kann", weiß Alexandra Lendle. Für junge Leute bietet die Küste zudem gute Surf-Spots wie Ribadesella. Abenteuerlustige toben sich beim Rafting oder bei Kanu-Touren auf den Flüssen aus.

Neu im Programm u.a.:

- Casa Honorato 2 in Santa Eulalia, bis 4 Personen, ab 497,- Euro pro Woche [1]

Über Terraviva:

1989 gegründet hat Roberto Cabo das Reiseunternehmen TERRAVIVA Ende 2009 an seine langjährige Mitarbeiterin Alexandra Lendle übergeben. Terraviva hat sich darauf spezialisiert, Urlaub in den Regionen Spaniens zu vermitteln, die abseits des Massentourismus liegen. Ihr Ziel ist es, ihren Kunden individuell und auf persönliche Art den Reichtum Spaniens zugänglich zu machen - angefangen bei den vielfältigen Landschaften über die freundlichen Menschen mit ihrer reichen Kulturgeschichte und Folklore, der Gastronomie, ein gesundes, angenehmes Klima, schöne Strände und einsame Gebirge. In diesem Sinne wählen Alexandra Lendle und ihr Team Fincas, Ferienhäuser und Ferienwohnungen aus - von landestypischen Naturstein-Ferienhäusern, großzügigen Landhäusern, bis hin zu modernen Pool-Villen und Ferienhäusern schlichterer Architektur. Darüber hinaus bietet Terraviva Rund- und Wanderreisen in Spanien an, die teilweise von Roberto Cabo persönlich geführt werden.


Anzeige
Autor:
[C/S]


Homepage:

www.terraviva.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.terraviva.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 17.12.2010


Eine Werbemitteilung veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen


pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...